Mittwoch, 22. November 2017

Die neuesten Artikel

Bonuszertifikate bieten risikobewussten Anlegern Sicherheit

Das Spektrum an strukturierten Produkten, dem Anleger bei der Suche nach rentablen Anlageoptionen gegenüberstehen, hat sich in den vergangen Jahren deutlich ausgeweitet. Nicht nur die Zahl der Emittenten ist deutlich gestiegen, auch ... weiter

Vergleich renditestarker Indexfonds zur Altersvorsorge

Mittlerweile nimmt in der Bevölkerung die Erkenntnis zu, dass die gesetzliche Rente allein für einen in finanzieller Hinsicht angenehmen Ruhestand nicht ausreicht. Vielmehr zwingt die demographische Entwicklung eine wachsende Zahl von Arbeitnehmern ... weiter

Berechnung und Beantragung von Hinterbliebenenrente

Die Altersrente kennt jeder, man hat im Berufsleben gestanden und erhält ab einem bestimmten Alter eine monatliche Rente oder Pension, damit auch im Alter die wirtschaftliche und finanzielle Existenz gesichert ist. Es ... weiter

Was ist ein Gefälligkeitsschaden in der Haftpflichtversicherung?

Dem Nachbarn während des Urlaubs die Blumen gießen, beim Umzug von Freunden mit anpacken, gerade eben der alten Dame im zweiten Stock den kaputten Fernseher zum Auto tragen. Natürlich hilft man gern ... weiter

Rentenversicherung für Beamte, Soldaten und Richter

Die Altersversorgung für Richter, Beamte und Bundeswehrangehörige wird in Deutschland als Pension bezeichnet. Die freiwillige Rentenversicherung stellt für Soldaten und Beamte eine Erweiterung der Pension dar. Der Betrag wird bei Eintritt in ... weiter

Rentenzahlungen bei Minijobbern und Geringverdienern

Die so genannten Minijobs wurden 2003 zur Verminderung der Arbeitslosenzahlen eingeführt. Nach den geltenden Regeln darf ein Arbeitnehmer bis zu 400 € im Monat verdienen, ohne Sozialversicherungs- oder Rentenbeiträge leisten zu müssen. ... weiter

Garantierter Zinssatz und feste Laufzeit bei Sparbriefen

Ein Sparbrief beinhaltet einen garantierten Zinssatz bei fester Laufzeit. Sie werden von Banken und Sparkassen angeboten und bilden mit einer Laufzeit von 1- 10 Jahren eine mittel- bis langfristige Wertpapieranlage. Wie lange ... weiter

Geldanlagen mit täglicher Verfügbarkeit und deren Zinsen

Beim Tagesgeldkonto ist das Guthaben für die Kontoinhaber täglich verfügbar, und es gibt keine Kündigungsfristen. Beim Tagesgeldkonto sind in der Regel keine Lastschriften und Überweisungen auf ein fremdes Konto möglich. In der ... weiter

Bedeutung und Erklärung der SWIFT-BIC-Codes

SWIFT-Code ist ein Begriff aus dem Auslandszahlungsverkehr und steht für die internationale Bankleitzahl. SWIFT bedeutet “Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication” und ist eine internationale Genossenschaft der Geldinstitute, zwischen denen ein Telekommunikationsnetz ... weiter

Jugendkonto online vergleichen und eröffnen

Grundsätzlich gilt wohl, Ehen vergehen, Freundschaften zerbrechen, aber seinem Konto bleibt man treu. Man wechselt sein Konto über sein gesamtes berufliches Leben sehr selten. Dementsprechend kämpfen die Banken schon um die Jugendlichen. ... weiter

Ein Referenzkonto als Verrechnungskonto anlegen

Verbraucher, die bei einer Direktbank ein Tagesgeldkonto eröffnen, bei einer anderen Bank ein Wertpapierdepot, woanders wiederum Festgeld anlegen usw. benötigen immer ein Referenzkonto, das in der Regel das Girokonto ist, dass der ... weiter

Aufgaben des EPC bei Gestaltung der SEPA

Der Europäische Zahlungsverkehrsrat EPC, European Payments Council, ist ein Zusammenschluss wichtiger Kreditinstitute der Europäischen Union mit dem Ziel, einen einheitlichen Zahlungsverkehr in der EU zu schaffen. Für den gemeinsamen Euro-Zahlungsverkehrsraum, die so ... weiter

Chancen und Risiken der Fremdwährungsanleihen

Grundsätzlich ist eine Anleihe die Zahlungsverpflichtung eines Geldnehmers gegenüber dem Geldgeber unter festgelegten Bedingungen. Die Anleihebedingungen beziehen sich auf die Höhe und den Zeitpunkt des Rückzahlungsbetrags, auf die Höhe der zu zahlenden ... weiter

Schnellere SEPA-Überweisungen in europäische Staaten

Der elektronische Zahlungsverkehr ist in Europa mittlerweile sehr stark ausgeprägt. Allerdings haben sich im Laufe der Zeit in allen Ländern voneinander unabhängige Zahlungsverkehrsinstrumente herausgebildet, so dass es nun schwer fällt, länderübergreifende Zahlungen ... weiter

Aktuelle Beiträge zur Kfz-Versicherung vergleichen

Ein regelmäßiger Kfz-Versicherungsvergleich rentiert sich für jeden Fahrzeughalter, da der Wechsel des Autoversicherers zum Jahresbeginn grundsätzlich möglich ist. Mögliche Gründe für den Abschluss eines neuen Kfz-Versicherungsjahres im Laufe des Jahres sind Schadensfälle ... weiter

Weiteres in den Kategorien: Geld - Banking - Finanzierung - Geldanlage

 
© copyright 2006 - by piloh.de
^