Mittwoch, 22. November 2017

Was ist ein Mikro Darlehen?

Das Mikro Darlehen ist eine Förderung der kfW Mittelstandsbank. Es ist für Existenzgründer und Kleinunternehmen gedacht, die eine kleine Starthilfe brauchen, oder aber im Laufe von drei Jahren eine Finanzspritze zur Verbesserung oder zur Erhaltung des Unternehmens brauchen. Auch freiberuflich Tätige, können ein Mikro Darlehen beantragen. Mit einem Mikro Darlehen können Aufwendungen bis zu 25.000€ finanziert werden. Viele Firmen fangen klein an, und beginnen zunächst mit einem Nebenerwerb.

Aber auch aus der Arbeitslosigkeit heraus, kann man mit einem Mikro Darlehen eine kleine Firma mit bis zu 10 Mitarbeitern gründen. Gerade bei Gründungen von kleinen Unternehmen genügt oft ein kleines Startkapital, und genau hier soll das Mikro Darlehen greifen und diese Unternehmen unterstützen. Auch gibt es die Variante von Mikro 10, bei diesem Mikro Darlehen werden bis zu 10.000€ gewährt, manchmal reicht ja eine kleine Finanzspritze aus, um ein Unternehmen zu Modernisieren. Natürlich kann man auch bei anderen Banken ein Mikro Darlehen beantragen. Informationen kann man sich im Internet holen.

Um ein Mikro Darlehen zu bekommen, muss man aber ein paar Voraussetzungen erfüllen. Die Betriebsstätte sowie der Hauptwohnsitz des Antragstellers, müssen in dem Ort liegen, in welchem man auch das Mikro Darlehen beantragt. Außerdem muss man einen Nachweis darüber erbringen, das man die erforderlichen Kenntnisse mitbringt, sowie die nötige Fachkunde und auch die Unternehmensführung beherrscht. Des weiteren muss man ein überzeugendes und aussagekräftiges Konzept aufweisen können, und die Finanzierungslücke darlegen können, die mit dem Mikro Darlehen geschlossen werden soll. Auch muss man von der zuständigen Kammer, oder einer anderen geeigneten Institution eine fachkundige Stellungnahme erbringen. Zusätzlich muss man den Aufbau einer Vollexistenz garantieren können.

Es gibt Berufszweige die ein Mikro Darlehen nicht bekommen. Dazu gehören, Rechtsanwälte und Notare, Makler und Wirtschaftsprüfer, sowie Ärzte und Apotheker. Sehr wichtig bei einem Mikro Darlehen ist es, den Antrag auf dieses Darlehen, vor der Existenzgründung zu stellen, oder bevor man Investitionen vornimmt. Über die Förderung in Form eines Mikro Darlehens, entscheidet die Hausbank.

Die Laufzeit beträgt maximal 5 Jahre und ist ein halbes Jahr lang tilgungsfrei. Wenn man in der Lage ist, seiner Hausbank ein gutes und sicheres Konzept vorzulegen, wird die Hausbank das Mikro Darlehen nicht ablehnen. Die Abwicklung eines Mikro Darlehens ist relativ einfach, im Gegensatz zu einem normalen Kredit. Der Antrag wird schnell und unbürokratisch bearbeitet, so das man ziemlich schnell seine Existenzgründung in Angriff nehmen kann. Wer sich noch nicht sicher ist, sollte ein Beratungsgespräch mit seiner Hausbank vereinbaren.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^