Samstag, 25. November 2017

Ablauf der Bankkonto Eröffnung

Ein eigenes Girokonto ist heute unverzichtbar, nahezu alle Zahlungen laufen heute bargeldlos über das Girokonto ab. Angefangen bei der monatlichen Mietzahlung über die Rechnung für den Strom bis hin zur Kartenzahlung beim wöchentlichen Einkauf, das Konto ist aus dem normalen Leben nicht mehr wegzudenken.

Spätestens mit dem Beginn einer Berufsausbildung muss ein eigenes Konto eröffnet werden. Hierbei gilt, dass Löhne, Gehälter und eben auch die Ausbildungsvergütung nur noch unbar gezahlt, also auf ein Bankkonto überwiesen werden. Die Bankkonto Eröffnung läuft dabei in der Regel problemlos ab.

Grundvoraussetzung ist, dass man mindestens 18 Jahre alt ist. Bei Jugendlichen müssen die Eltern oder Erziehungsberechtigten dem Antrag auf die Bankkonto Eröffnung zustimmen und diesen mit unterschreiben. Dabei ist es wichtig, dass man sich erst einmal informiert, welches Konto für einen selbst am besten geeignet ist.

Für Jugendliche eignet sich ein Jugendgirokonto, das bei den meisten Banken kostenfrei angeboten wird. Nach Vollendung des 18. Lebensjahrs, bei anderen Banken auch erst später, wird das Bankkonto automatisch gebührenpflichtig. Allerdings gibt es mittlerweile ausreichend Angebote für kostenfreie Konten, die mitunter nicht einmal an bestimmte Bedingungen geknüpft sind. Diese sollte man in Anspruch nehmen, denn die Zahlung von Kontoführungsgebühren ist heute nicht mehr zeitgemäß.

Soll das neue Konto bei einer Bank vor Ort eröffnet werden, reicht ein einfacher Besuch in der Bank oft aus. Nach Angabe der persönlichen Daten und dem Ausfüllen des Antrags auf die Kontoeröffnung, den man mit dem Bankberater gemeinsam ausfüllen kann, wird das Konto binnen weniger Tage eröffnet. Bei der Eröffnung muss man sich mit dem Personalausweis identifizieren. Eine Kopie davon verbleibt in der Regel bei der Bank.

Bei der Beantragung eines Online Kontos, erfolgt diese auf dem Postwege. Die Unterlagen für den Antrag können online abgerufen und ausgefüllt werden. Danach folgt der Postversand, wobei man sich auch hier mittels Ausweis vor der Post identifizieren muss. Man spricht in diesem Zusammenhang ebenfalls von dem Post-Ident-Verfahren.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Banking
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Banking
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^