Montag, 25. September 2017

Eine günstige Finanzierung bekommen

Immer wieder sind die Menschen auf der Suche nach einem Kredit. Denn immer häufiger reicht das eigene Einkommen nicht aus, um damit ausreichende Rücklagen zu bilden für die Wünsche, die im Laufe der Zeit nun einmal entstehen. Dabei muss es nicht einmal ein wirklicher Wunsch wie der Urlaub sein, sondern häufig handelt es sich auch einfach um notwendige Anschaffungen, wie eine neue Waschmaschine oder einen Kühlschrank. Reicht das Geld nicht aus, um diese dringenden Anschaffungen zu bezahlen, hilft oft nur eine Finanzierung bzw. ein Kredit.

Diesen kann man mittlerweile zu sehr attraktiven Konditionen erhalten. Dabei gibt es verschiedene Wege, wie und wo der Kredit beantragt werden kann. Zum einen ist es oft eine sinnvolle Alternative, die Finanzierung im Internet zu beantragen, anstatt bei der Hausbank vor Ort. Hier gibt es neben den üblichen, bekannten Banken auch noch zahlreiche spezielle Dienstleister, die sich vor allen Dingen mit der Online Kreditvergabe auseinander setzen. Für diese Anbieter fallen keine oder nur sehr geringe Kosten für Bürogebäude usw. an. Dadurch können auch die Bearbeitungsgebühren für Kredite deutlich niedriger sein.

Besonders günstig erhält man aber eine Finanzierung auch direkt beim Kauf eines Produktes. So wird der Kühlschrank oft direkt mit einer 0 % - Finanzierung angeboten oder es wird eine oft monatelange Zahlpause gewährt. Kann man den Kühlschrank oder andere Gegenstände nicht sofort bezahlen, sind diese Finanzierungsangebote der Händler oft die günstigste Form eines Kredits. Denn keine Bank wird diesen zu einem Zinssatz von 0 % anbieten können. Da lohnt sich kaum noch der Vergleich weiterer Kreditangebote, sondern man sollte direkt das Angebot annehmen. Allerdings gibt es auch einige Händler, bei denen für diese Finanzierungen noch versteckte Kosten berechnet werden, wie etwa eine Bearbeitungsgebühr o. ä. Solche Angebote sollte man dann doch lieber dankend ablehnen und nicht weiter berücksichtigen. Hier finden sich sicher noch günstigere Finanzierungen bei einem anderen Händler.

Generell gilt jedoch, dass fast jede Finanzierung nur mit entsprechender Bonität gewährt wird. Dabei erhalten meist nur Menschen einen Kredit, die über einen festen Arbeitsplatz verfügen. Dieses Arbeitsverhältnis sollte dabei seit mindestens sechs, teilweise auch 12 Monaten bestehen und nicht befristet sein. Auch ein gekündigtes Arbeitsverhältnis wird nicht gerne gesehen. Neben dem festen Einkommen, welches man vorweisen muss, muss man häufig auch seine Ausgaben darlegen.

Die Banken ermitteln aus den Einnahmen und Ausgaben eines Haushalts dann, ob der Antragsteller überhaupt in der Lage ist, den Verpflichtungen aus dem Kredit auch tatsächlich nachzukommen. Weiterhin wird in den meisten Fällen eine Schufa-Abfrage gestartet. Anhand dieser will man erkennen, wie es bisher um die Zahlungsmoral des Antragstellers gestanden hat. Sind hier jedoch keine negativen Einträge vorhanden und man kann ein ausreichend hohes und sicheres Einkommen nachweisen, so wird man seinen Kredit sicher ohne Probleme erhalten.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^