Freitag, 22. September 2017

Welches ist die günstigste Kfz Finanzierung?

Wer sich ein neues Auto kaufen möchte, hat sich bestimmt schon ein Modell ausgesucht, das er gerne sein Eigen nennen würde. Aber das Geld für ein Auto, ob nun Neuwagen oder Gebrauchtwagen, haben die wenigsten potentiellen Kunden in bar zur Verfügung. Also bleiben eigentlich nur noch zwei Möglichkeiten über, wenn man ein neues Auto braucht.

Viele Privatpersonen schließen einen Leasingvertrag ab, um ein neues Auto zu bekommen. Der Haken an der Sache ist, das dieses Auto nur gemietet ist. Nach Ablauf der Leasingzeit, muss, je nach Vertrag, das Fahrzeug wieder an den Händler zurückgegeben werden. Die Leasingrate deckt die Nutzung und die Wertminderung des Fahrzeugs ab. Man hat aber die Möglichkeit, nach Ablauf der vereinbarten Leasingzeit, den Wagen für die festgeschriebene Restsumme zu kaufen. Die Kosten der Leasing Finanzierung errechnen sich aus der einmalig zu zahlenden Sonderzahlung, die in der Regel etwa 20 % des Kaufpreises ausmacht, und der monatlichen Leasingrate. Man kann aber auch die Möglichkeit wählen, über eine Kilometerabrechnung das Auto zu leasen. Hier wird dann eine Gesamtkilometerleistung berechnet, die man in der Leasingzeit fahren darf. Überschreitet man diese, wird zu der monatlichen Leasingrate, ein Mehrkilometersatz berechnet. Besser und auch sehr viel günstiger ist aber die erste Leasing Variante.

Als Alternative zum Leasing stünde ein Privat- bzw. Konsumkredit bei der Bank. Hier kann man zu seiner Hausbank gehen, um eine entsprechende Kfz-Finanzierung zu bekommen. Wenn man schon viele Jahre Kunde der Bank ist, und einer Schufa Auskunft standhält, wird keine Probleme mit der Beantragung eines Kredites bei seiner Hausbank bekommen. Oder aber man nutzt die Bank des Autohändlers. Über diese kann man dann eine Kfz-Finanzierung beantragen. Auch hier muss die Schufa Auskunft positiv sein und man muss einen festen Arbeitsplatz vorweisen können. Am günstigsten ist eine Kfz-Finanzierung natürlich, wenn man eine Anzahlung auf das neue Auto leisten kann. In den meisten Fällen, hat man ja die Möglichkeit, seinen gebrauchten Wagen in Zahlung zu geben und so hat man schon eine kleine Anzahlung für das neue Auto geleistet.

Was im Endeffekt die billigste Variante für die Auto Finanzierung ist, also ob Leasing, Ratenkredit bei der Bank oder Händler-Finazierung, ist auch immer von vielen individuellen Faktoren abhängig, so dass jeder Interessent selbst die Konditionen vergleichen muss und somit ein allgemeiner Ratschlag nicht unproblematisch ist.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^