Dienstag, 17. Oktober 2017

Die neuesten Artikel

Bonuszertifikate bieten risikobewussten Anlegern Sicherheit

Das Spektrum an strukturierten Produkten, dem Anleger bei der Suche nach rentablen Anlageoptionen gegenüberstehen, hat sich in den vergangen Jahren deutlich ausgeweitet. Nicht nur die Zahl der Emittenten ist deutlich gestiegen, auch ... weiter

Vergleich renditestarker Indexfonds zur Altersvorsorge

Mittlerweile nimmt in der Bevölkerung die Erkenntnis zu, dass die gesetzliche Rente allein für einen in finanzieller Hinsicht angenehmen Ruhestand nicht ausreicht. Vielmehr zwingt die demographische Entwicklung eine wachsende Zahl von Arbeitnehmern ... weiter

Garantierter Zinssatz und feste Laufzeit bei Sparbriefen

Ein Sparbrief beinhaltet einen garantierten Zinssatz bei fester Laufzeit. Sie werden von Banken und Sparkassen angeboten und bilden mit einer Laufzeit von 1- 10 Jahren eine mittel- bis langfristige Wertpapieranlage. Wie lange ... weiter

Geldanlagen mit täglicher Verfügbarkeit und deren Zinsen

Beim Tagesgeldkonto ist das Guthaben für die Kontoinhaber täglich verfügbar, und es gibt keine Kündigungsfristen. Beim Tagesgeldkonto sind in der Regel keine Lastschriften und Überweisungen auf ein fremdes Konto möglich. In der ... weiter

Chancen und Risiken der Fremdwährungsanleihen

Grundsätzlich ist eine Anleihe die Zahlungsverpflichtung eines Geldnehmers gegenüber dem Geldgeber unter festgelegten Bedingungen. Die Anleihebedingungen beziehen sich auf die Höhe und den Zeitpunkt des Rückzahlungsbetrags, auf die Höhe der zu zahlenden ... weiter

Sichere Geldanlagen und Renditen mit Bundeswertpapieren

Die Bundesschatzanweisungen (auch Bundesschätze) sind Bundeswertpapiere, die zwecks Finanzierung des Haushaltes der Bundesrepublik herausgegeben werden. Emittiert werden sie von der am 19.09.2000 gegründeten Deutschen Finanzagentur GmbH, die am 01.08.2006 mit der Bundeswertpapierverwaltung ... weiter

Investments auf dem Immobiliensektor im Renditevergleich

Alle Formen von Investments auf dem Immobilienmarkt schneiden im Renditevergleich mit früher gut verzinsten Spareinlagen wie dem Festgeld oder dem Tagesgeld hervorragend ab. Das trifft auch auf die Nettorendite zu, obgleich die ... weiter

FX-Broker wählen und mit Währungspaaren handeln

Wer mit Devisen handeln möchte, der benötigt zunächst einmal ein spezielles Konto, welches bei einem sogenannten Forex-Broker eröffnet werden kann. Die kurz als FX-Broker bezeichneten Anbieter stellen auch Privatanlegern die Möglichkeit zur ... weiter

Hebel als Basis für hohe Gewinne beim Devisenhandel

Die Anzahl der Anleger, die spekulativ eingestellt sind und deutlich höhere Renditen erzielen möchten, als es aktuell bei konservativen Geldanlagen der Fall ist, wächst stetig. Einen Teil trägt dazu sicherlich bei, dass ... weiter

Trading-Tools helfen Spekulanten beim Börsenhandel

Immer mehr Anleger nutzen nicht unbedingt die Bank vor Ort, um beispielsweise Wertpapieraufträge zu erteilen oder mit anderen Finanzinstrumenten zu handeln. Stattdessen bietet es sich an, online Aufträge zu erteilen. Insbesondere spezielle ... weiter

An der EUREX Futures und Optionen handeln

Viele Anleger in Deutschland handeln mit Aktien, Anleihen oder Fonds, die häufig der langfristigen Geldanlage dienen. Insbesondere aufgrund der niedrigen Zinsen am Kapitalmarkt gibt es tendenziell immer mehr Anleger, die Spareinlagen und ... weiter

Dealing-Desk-Broker bieten Devisenhandel an

Der Devisenhandel bietet mittlerweile zahlreichen spekulativ eingestellten Anlegern die Chance, in kurzer Zeit hohe Gewinne zu erzielen. Dabei gibt es andererseits aber auch stets die Gefahr von erheblichen Kapitalverlusten. Jedoch nehmen immer ... weiter

 
© copyright 2006 - by piloh.de
^