Mittwoch, 20. September 2017

Bei einer Finanzierung, welche Konditionen sind üblich?

Für fast jede größere Anschaffung, aber immer häufiger auch bei eher kleineren Anschaffungen wird heutzutage eine Finanzierung aufgenommen. Dabei gilt es jedoch stets die Augen offen zu halten, denn die Konditionen der unterschiedlichen Finanzierungen unterscheiden sich von Bank zu Bank doch recht stark. So kann man deutliche Abschläge bei der Auszahlung der Kreditsumme ebenso vorfinden, wie horrend hohe Zinssätze. Deshalb lohnt hier in jedem Fall der Vergleich.

Die wichtigsten Konditionen für jegliche Finanzierungen und Kredite aller Art sind die Zinsen und die Gebühren. Fast immer fällt bei Abschluss eines Kredits eine sogenannte Bearbeitungsgebühr an, die je nach Kreditanbieter teils stark in ihrer Höhe variieren kann. Weiterhin können mögliche Provisionen anfallen, wenn die Finanzierung durch einen Makler oder andere vermittelt wurde. Hier hängt die Höhe der Kosten ebenfalls vom jeweiligen Kreditinstitut ab. Abgesehen davon kommen noch die Zinsen als Kosten für den Kredit hinzu. Deren Höhe richtet sich häufig nach der Bonität des Kreditnehmers. Je höher dessen Bonität bzw. auch je höher sein Einkommen, desto geringer liegen oftmals die Zinsen. Dabei sollte man auf das so genannte Scoring achten.

Bei der Bewertung der Bonität eines Kreditnehmers arbeiten viele Banken nach dem Scoring Verfahren. Dieses ist ein Wert, der sich aus Kreditanfragen bei der Schufa, Umzügen, Arbeitgeberwechsel usw. zusammengestellt wird. Beim Vergleichen verschiedener Kredite ist deshalb darauf zu achten, dass die Banken keine Kreditabfrage bei der Schufa starten, sondern eine Konditionen Abfrage starten. Denn eine Kreditabfrage würde bedeuten, dass sich der Score Wert verschlechtert und damit auch die Bonität. Gerade wenn mehrere Banken dann diese Anfrage stellen, kann dies zu einer zunehmend schlechteren Bewertung und damit verbunden zu deutlich höheren Kosten bei dem Kredit selbst kommen.

Weiterhin werden Banken in der Regel auch Aufschläge verlangen, wenn das Recht auf Sondertilgungen erhalten möchte. Falls diese nämlich getätigt werden, verringern sich die Zinseinnahmen der Banken, sodass sie sich die Gewährung dieser Rechte durchaus bezahlen lassen.

Doch kann man all diese Konditionen beeinflussen, indem man mit der jeweiligen Bank verhandelt. Hierfür ist es sinnvoll sich vorab über die einzelnen Beweggründe der Banken zu informieren, um so feststellen zu können, inwiefern man bei diesem oder jenen Punkt verhandeln kann. Grundsätzlich sind auch die Zinssätze durchaus verhandelbar. Die Banken versuchen nur erst einmal auf die Naivität ihrer Kunden zu bauen und geben diese Größe als gegeben vor. Das sollte man jedoch nicht einfach so hinnehmen, sondern gezielt nach Möglichkeiten fragen, die Konditionen für den Kredit zu verbessern.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^