Dienstag, 17. Oktober 2017

Auto finanzieren - Möglichkeiten

Das Auto ist des Deutschen liebstes Kind. Ein Leben ohne dieses kann man sich heute auch kaum noch vorstellen. Denn ohne Auto kommt man wohl kaum auf die Arbeit, ebenso wenig schafft man es heute, zu den großen Kaufhallen auf der grünen Wiese zu gelangen oder ähnliches. Ein Auto muss also in jedem Fall her. Sollte das eigene Auto dann einmal eine Reparatur nach der anderen verlangen, wird es schnell nötig, ein neues Auto zu kaufen. Dieses ist aber immer auch mit gewissen Kosten verbunden, die wohl die wenigsten direkt aufbringen können.

Deshalb ist beim Autokauf fast immer eine Finanzierung vonnöten. Ohne diese würde man wohl kaum das Auto bezahlen können. Hier hat man nun verschiedene Möglichkeiten, um das Auto zu finanzieren. So besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Finanzierung direkt über das Autohaus, aber ebenso ist es möglich, beispielsweise bei der Bank ein Darlehen für die Auto Finanzierung zu erhalten. Während man beim Händler insbesondere für Neuwagen eine Null Prozent Finanzierung angeboten bekommt, wird man bei der Bank generell Zinsen zahlen müssen. Doch das muss nicht immer negativ sein.

Zuerst einmal sollte man sich die Vorteile der beiden Finanzierungsmodelle anschauen und auch die Nachteile dabei nicht außer Acht lassen. Nimmt man die Finanzierung vom Händler in Anspruch, so beruft sich dieser darauf, dass er dem Käufer ja schon recht weit entgegen gekommen ist. Man kann hier also nicht davon ausgehen, dass die Händler noch einen Rabatt oder andere Nachlässe gewähren werden. Anders sieht es hingegen aus, wenn man die Auto Finanzierung über eine Bank abwickelt. In diesen Fällen wird man wohl nicht umhin kommen, Zinsen für die Finanzierung zu zahlen. Allerdings steht man vor dem Autohändler dann als Barzahler dar, dem man auch einen entsprechenden Rabatt gewähren kann.

Sollte der Rabatt ausreichend hoch ausfallen, so wird man davon ausgehen können, dass die Zinsen für die Bankfinanzierung damit ebenfalls ausgeglichen werden können. Im besten Fall besteht sogar die Möglichkeit, einen Rabatt auszuhandeln, der die Zinsen gar noch übersteigt. Dann kann man also mit der Finanzierung über die Bank deutlich günstiger weg kommen, als bei einer Finanzierung über den Händler direkt. Hier sollte man sich also ruhig einmal die Mühe machen, beide Finanzierungsvarianten miteinander zu vergleichen und genau durchzurechnen, welche günstiger ist.

Zwar ist grundsätzlich auch das Leasing möglich, allerdings eignet sich dieses im privaten Bereich kaum, da die Kosten hier steuerlich keine Auswirkungen haben werden. Auch muss man bei dieser Variante das Auto nach Ablauf der Laufzeit zurück geben oder eine sehr hohe Schlussrate zahlen.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^