Samstag, 25. November 2017

Auto Leasing ohne Schufa

Grundsätzlich ist das Auto Leasing auch ohne Schufa Auskunft möglich. Allerdings sind hierbei doch so einige Dinge zu beachten. An erster Stelle steht dabei die Wahl der richtigen Leasinggesellschaft. Denn nicht alle Gesellschaften sind gleichermaßen zu empfehlen.

Zuerst einmal muss man sich kundig machen, bei welchen Anbietern man überhaupt ein Auto Leasing ohne Schufa bekommen kann. An zweiter Stelle steht der umfassende Preisvergleich. Denn die Kosten und Bearbeitungsgebühren fallen, je nach Leasinggesellschaft doch recht unterschiedlich aus. Nicht zuletzt ist aber auch die Seriosität des Unternehmens zu prüfen. Leider sind gerade in dieser Branche viele schwarze Schafe unterwegs.

In der Regel sind die Anbieter des Leasings ohne Schufa nur Vermittler, dabei verlangen sie oftmals eine Bearbeitungsgebühr noch vor Abschluss des eigentlichen Vertrages. Von diesen Anbietern sollte man von Anfang an die Finger lassen.

Des Weiteren ist zu beachten, dass in aller Regel eine Anzahlung erforderlich wird, die mindestens zehn bis 15 Prozent des Gesamtwertes betragen sollte. Zwar gibt es auch Leasing Angebote, die ohne Anzahlung arbeiten, allerdings wird hierbei oft eine zusätzliche Sicherheit in Form einer entsprechend hohen Kaution gefordert. Diese zusätzlichen Kosten kann man sich mit einer herkömmlichen Anzahlung jedoch sparen. Des Weiteren sollte man beachten, wie hoch die Kilometerbegrenzung beim Auto Leasing ohne Schufa ist. Sehr gute Angebote laufen mit recht hohen oder gar keinen Kilometerbegrenzungen.

Ein wichtiger Punkt für den Leasinggeber ist natürlich die Absicherung seiner Forderungen. So muss man als Antragsteller seine Bonität nachweisen können, wenngleich dies nicht mit Hilfe der Schufa Abfrage erfolgt. Während Privatpersonen und Arbeitnehmer ihre letzten Einkommensnachweise vorlegen müssen, anhand derer überprüft wird, ob das Einkommen ausreicht, um die Leasingraten bezahlen zu können, müssen Unternehmen die Bilanz oder BWA vorlegen.

Nur wer regelmäßige Einnahmen nachweisen kann, hat die Chance, ein Auto Leasing ohne Schufa zu bekommen. Wichtig ist ebenfalls, dass nicht alle Anbieter Privatpersonen als Leasingnehmer akzeptieren. Andere wiederum klammern Existenzgründer beispielsweise aus ihren Angeboten aus usw. Das bedeutet, man muss sich hier genau informieren, welche Bedingungen bei der eigenen Leasinggesellschaft gelten.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^