Samstag, 25. November 2017

Einen Onlineshop mit Ratenzahlungen finden

Onlineshops gibt es in der heutigen Zeit ja genügend, da immer mehr Leute via Internet einkaufen. Was ja auch kein Wunder ist, denn es gibt ja gar keine bequemere Alternative zu dem Internet. Denn wo sonst, kann ein Kunde auf der Couch sitzen, einen Kaffee trinken und etwas kaufen.

Immer beliebter wird auch der Ratenkauf, schließlich wird das Gehalt der Menschen immer weniger, oder manche sind gar arbeitslos. Da gibt es nicht viel Möglichkeiten, als sich den Betrag zusammen zu sparen, oder etwas auf Raten zu kaufen. Aber leider kann ein Kunde nicht in allen Shops auch etwas auf Raten kaufen.

Um diese Shops zu finden, die auch Ratenzahlungen akzeptieren, muss ein Kunde sich die Geschäftsbedingungen genauer durchlesen, da dies dort immer vermerkt ist. Oder er geht shoppen und wird spätestens an der virtuellen Kasse erfahren, ob die Ratenzahlung für ihn genehmigt oder abgelehnt wird. Allerdings wäre diese Variante die ärgerlichste, denn hat man erst einmal den Einkaufskorb voll, möchte man die Ware ja auch bekommen.

Jeder Kunde wird im Internet genügend Shops finden, indem eben Ratenzahlung akzeptiert wird. Sei es ein Versandhaus, ein kleiner Shop, der Shop einer größeren Firma, Computershops oder andere.

Schon Babysachen oder Spielzeug kann man auf Raten kaufen, dafür gibt es dann Anbieter wie Amazon, mytoys und andere. In Sachen Computern, sind die größten Läden für Ratenzahlungen Dell und Medion. Aber natürlich auch noch viele andere. Bücher bekommt man bei Weltbild, Buecher.de und anderen Anbietern, und dort sogar auf Ratenzahlung.

Versandhäuser bieten immer Ratenzahlungen an, dort bekommt diese jeder Kunde zugesagt, soweit er eine Bestellung auf Rechnung getätigt hat.

Die Konditionen für einen Ratenkauf, sind leider nicht bei jedem Händler gleich. Während einer nichts wissen möchte, um einer Ratenzahlung zuzustimmen, überprüft ein anderer doch die Bonität seines neuen Kunden. Aber auch über die Voraussetzungen einer Bestellung auf Raten, kann sich der Kunde in den Geschäftsbedingungen kundig machen. Oder auch einfach mal bei Freunden und Bekannten erfragen, wo und wie sie, auf Raten bestellen. Dies ist natürlich eine der besten Arten, denn Worte kosten nichts und so spart man sich auch die Zeit, sich im Internet danach umzuschauen.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^