Mittwoch, 20. September 2017

Ein Darlehen ohne Schufa erhalten

Wer bereits einen negativen Eintrag bei der Schufa, der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, hat, hat es schwer an einen normalen Bankkredit zu gelangen. Häufig wird ihm dieser aufgrund seiner "Vorbelastung" versagt. Eine mögliche Alternative sehen viele Kreditsuchende in dem viel beworbenen Kredit, der ohne vorherige Einholung einer Schufa- Auskunft erteilt werden soll.

Einen solchen Kredit zu beantragen, ist ohne große Schwierigkeiten möglich. Viele Anbieter ermöglichen eine einfache Anfrage per Formular über das Internet. Bei Interesse bekommt der Kunde das vorausgefüllte Formular per Post zugestellt oder druckt es sich selbst zu Hause aus. Dann sendet er es unterschrieben an den Anbieter und bekommt meistens innerhalb von 24 Stunden die erhoffte Zusage, sofern die Überprüfung positiv ausfällt. Denn auch wer einen Kredit "ohne Schufa- Auskunft" anbietet, führt in den meisten Fällen irgendeine Art von Bonitätsprüfung durch.

So wird auch ein Schufa- freier Sofortkredit nur Kunden gewährt, die nachweisen können, dass sie sich in einem festen Arbeitsverhältnis befinden oder sie über ein sonstiges festes Einkommen wie z.B. Rente verfügen.

Aber auch mit einer solchen Sicherheit geht der Darlehensgeber mit einem Schufa- freien Kredit ein höheres Rückzahlungsrisiko ein als dies bei einem regulären Kredit der Fall ist. Dieses lässt sich der Anbieter in der Regel auch vergüten. Die Zinssätze bei einem Kredit ohne vorherige Schufa- Auskunft sind meistens entsprechend hoch. Zwar werben die Anbieter oft mit Krediten ab 4,5 % Zinsen. Dieser Zinssatz ist liegt zwar über dem normalen Niveau, welches bei ungefähr 3,5 % beginnt. Bei genauerem Hinsehen stellt sich aber oft heraus, dass es sich hierbei noch nicht um den effektiven Jahreszins handelt, sondern dass noch verschieden Kosten hinzukommen. Wer an einen unseriösen Anbieter gerät, steht schließlich vor einem Berg an Schulden, die sich aufgrund der hohen Zinsen immer weiter erhöhen.

Um diese Schuldenfalle zu vermeiden, sollte man sich die Aufnahme eines Sofortkredites unbedingt genauestens überlegen. Zwar machen die Anbieter einem eine schnelle Entscheidung durch den Einsatz von Online-Formularen leicht. Oft überliest der Kunde dabei aber das "Kleingedruckte". Sollte man sich trotzdem zur Aufnahme eines Schufa- freien Kredites entschließen, ist es empfehlenswert, sich vorher umfassend zu informieren und die Angebot zu vergleichen, wobei alle entstehenden Kosten wie Bearbeitungsgebühren etc. berücksichtigt werden müssen.

Der gewährte Kreditbetrag hängt von den Voraussetzungen, vor allem der monatlichen Einkommenshöhe, ab. In der Regel kann ein Kredit in Höhe von 3.000 bis 5.000 Euro gewährt werden. Auch kleinere oder größere Beträge sind möglich, dies muss mit der Bank abgesprochen werden.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^