Montag, 25. September 2017

Einen Kredit aus der Schweiz bekommen

In der heutigen Zeit können sich nur die wenigsten Menschen Anschaffungen aus der Haushaltskasse leisten. Die steigenden Kosten für den Lebensunterhalt und die geringen Gehälter zwingen immer mehr Menschen dazu sich ihre Wünsche durch einen Kredit zu ermöglichen. Kredite aus Deutschland sind aufgrund der hohen Zinsen und ihrer Konditionen nur für die wenigsten geeignet. Deshalb entscheiden sich immer mehr Kreditnehmer für einen Kredit aus der Schweiz.

Ein Kredit aus der Schweiz kommt, wie es der Name schon sagt aus der Schweiz beziehungsweise von einem Kreditgeber, der in der Schweiz gemeldet ist und bietet im Gegensatz zu deutschen Krediten viele Vorteile. Wer in Deutschland einen Kredit aufnehmen möchte, muss über eine saubere Schufa - Auskunft verfügen. Wer negative Einträge besitzt hat in Deutschland schlechte Karten überhaupt einen Kredit zu bekommen.

In der Schweiz ist dies anders, da dort keine Auskunft eingeholt wird. Zudem spart sich ein Kreditnehmer den Weg zur Bank, da ein Kredit aus der Schweiz bequem über das Internet beantragt werden kann. Somit entfallen lästige Bankgespräche. Im Gegensatz zu Deutschland wird der Kredit in der Schweiz auch ohne Ehepartner oder einen Bürgen bewilligt, so dass der Kreditnehmer auf keine andere Person angewiesen ist. Die Ratenzahlung ist völlig anonym und kann über die Postanweisung, per Überweisung oder auch durch einen Dauerauftrag erfolgen.

Die Auszahlung des Kredites kann je nach Wunsch entweder auf das Girokonto überwiesen werden oder bar ausgezahlt werden. Die postbare Auszahlung bei den meisten Kreditgebern bereits innerhalb 10 Tage nach Kreditentscheidung. In Deutschland vergehen meist ein paar Wochen, bevor überhaupt die Entscheidung über eine Kreditbewilligung getroffen wird. Benötigt ein Kreditnehmer also schnellstens Geld ist ein Kredit aus der Schweiz sicherlich die bessere Variante. Weiterer Vorteil ist auch, dass kein Eintrag in die Schufa erfolgt und der Kreditnehmer somit keine Schwierigkeiten mit späteren Krediten hat und die Hausbank wird auch nicht über den Kredit informiert.

Um einen Kredit aus der Schweiz zu bekommen, müssen die bei anderen Krediten auch, bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Der Antragsteller muss mindestens 18 Jahre alt sein und darf aber auch nicht älter als 58 Jahre sein. Zudem muss der Kreditnehmer über ein ungekündigtes und unbefristetes Arbeitsverhältnis verfügen und mindestens ein Jahr bei seinem Arbeitgeber beschäftigt sein. Grundvoraussetzung ist auch die deutsche Staatsbürgerschaft.

Bei einem Kredit aus der Schweiz liegen die Zinsen bei einer Kreditsumme von 3500 € zur Zeit bei einem effektiven Jahreszins von 14,70%. Die Laufzeit und die monatlichen Raten sind natürlich von der jeweiligen Kreditsumme abhängig und werden individuell für jeden Kreditnehmer ermittelt.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^