Mittwoch, 20. September 2017

Einen Kredit mit Schufa Eintrag bekommen

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Dabei ist es vollkommen egal, ob es sich um eine kleine Summe oder um einen größeren Betrag handelt. Besonders in Deutschland werden Kreditanträge genau geprüft, so dass sich auch die Bearbeitung oftmals lange hinzieht. Besitzt ein Kreditnehmer einen oder mehrere negative Einträge in seiner Schufa, hat er meist schon verloren, denn hierzulande werden grundsätzlich Auskünfte eingeholt. Sind negative Einträge dabei, blocken die meisten Banken sofort und lehnen den Kreditantrag ab.

Einige Ausnahmen bei diesen und auch manche private Kreditgeber gewähren einen Kredit trotz negativer Auskunft nur dann, wenn der Kreditnehmer bestimmte Voraussetzungen erfüllt, wie beispielsweise eine feste Arbeit und somit ein regelmäßiges Einkommen vorweisen kann, oder zum Beispiel auch bestimmte Sicherheitsleistungen wie eine Lebensversicherung oder ein Bausparvertrag, der im Zweifelsfall gepfändet werden kann. Die meisten Banken verlangen in diesem Fall auch immer einen zweiten Kreditnehmer beziehungsweise einen Bürgen, der den Kredit zusätzlich absichert.

Immer mehr Menschen weichen anhand dieser recht hohen Anforderungen auf Finanzierungen aus dem Ausland zurück. Hier hat ein Kreditnehmer in der Regel unterschiedliche Möglichkeiten: er kann einen Kredit im japanischen Yen, in Dollar oder auch in Schweizer Franken aufnehmen. Für viele ist gerade das Letztere interessant. Ein Schweizer Kredit kann prinzipiell von jedem, der die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt aufgenommen werden. Allerdings beträgt die Höhe des Kredites, ohne dass eine Auskunft eingeholt wird momentan 3000 €. Die meisten Schweizer Banken bieten diesen Kredit mit einer Laufzeit von 40 Monaten zu einer monatlichen Rate von 92 € an.

Vorteil dieser Art der Kreditaufnahme, ist zum einen, dass auch die Menschen die negative Einträge besitzen die Möglichkeit haben einen Kredit zu bekommen und zum anderen, dass auch kein Eintrag in die Schufa erfolgt. Deshalb nutzen nicht nur Menschen mit negativen Einträgen dieser Finanzierung, sondern auch immer mehr Menschen, die in Zukunft planen, einen Kredit bei einer deutschen Bank aufzunehmen. Ein weiterer Vorteil sind sicherlich auch die geringen Zinsen und die schnelle Beantragung und Bearbeitung, die bequem von Zuhause aus über das Internet erledigt werden kann.

Hat ein Kreditnehmer allerdings so viele Schulden angehäuft, dass er bereits eine eidesstattliche Versicherung abgegeben hat, hat er weder bei Banken und Kredit Instituten in Deutschland noch bei Banken im Ausland die Chance auf einen Kredit. Die einzige Chance wäre dann nur noch ein privater Kreditgeber, die aber meistens ihren Kredit durch sehr hohe Zinsen vergeben und den Kreditnehmer dadurch noch mehr in seine Schulden treiben können.

Grundsätzlich ist bei jedweder Art von Krediten immer Vorsicht geboten, da sich im Moment immer mehr schwarze Schafe unter den Kreditgebern befinden. Diese locken zum Beispiel mit auskunftsfreien Krediten und / oder verlangen im Vorfeld eine enorme Bearbeitungsgebühr ohne dass es zu einem Vertragsabschluss mit anschließender Auszahlung des Kredites kommt.
Webtipp

Diskutieren rund um Finanzen und Geld bei Thema-Finanzen.de
Die neuesten Beiträge im Forum.

Die neuesten Artikel in Kategorie Finanzierung
Am besten bewertete Artikel in Kategorie Finanzierung
Werbung
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^