Freitag, 22. September 2017

Artikelübersicht

Überdurchschnittliche Zinserträge bei sicheren Geldanlagen

Es gibt zwei Merkmale, die viele Anleger bei nahezu jeder Geldanlage interessieren. Dabei handelt es sich um die Sicherheit bzw. das Risiko sowie den Ertrag einer Geldanlage. Die optimale Geldanlage kann sich ... weiter

Alternativen zum Sparvertrag bei der Bausparkasse

Nach wie vor entscheiden sich viele Millionen Verbraucher für einen Bausparvertrag. Vor allem unter der Voraussetzung, dass später das zinsgünstige Bauspardarlehen genutzt werden soll, der Bausparvertrag also zur Finanzierung der eigenen Immobilie ... weiter

Kreditrahmen des Kreditkartenkontos erhöhen lassen

Viele Millionen Menschen nutzen in Deutschland bereits eine Kreditkarte, die längst kein Statussymbol mehr ist, wie es noch vor rund zehn Jahren der Fall gewesen ist. Damit es dennoch Unterschiede zwischen den ... weiter

Hohe Renditen trotz sinkender Sparzinsen erwirtschaften

Für Anleger ist die Situation am Kapitalmarkt derzeit relativ frustrierend, denn die Zinsen sind niedrig wie kaum zuvor. In den letzten zwei Jahren sind die Sparzinsen erheblich gesunken. Für manche Spareinlagen zahlen ... weiter

Besonderheiten und Abrechnung der Charge-Card Kreditkarte

Verbraucher können sich heutzutage im Bereich Kreditkarten zwischen sehr vielen Angeboten entscheiden. Denn fast jede Bank hat inzwischen mindestens eine Kreditkarte parat, die Kunden meistens im Zuge der Girokontoeröffnung erhalten können. Aufgrund ... weiter

Goldbarren als langfristige Kapitalanlage nutzen

In Zeiten niedriger Anlagezinsen suchen viele Anleger nach alternativen Geldanlagen. Dabei geht es auf der einen Seite oftmals um eine möglichst gute Rendite, aber auf der anderen Seite suchen auch immer mehr ... weiter

Überschuldungsgefahr beim Einsatz von Revolving-Kreditkarten?

Kreditkarten gibt es nicht nur in immer mehr unterschiedlichen Varianten, sondern die Banken lassen sich hin und wieder auch im Bezug auf die Abrechnung etwas Neues einfallen. Die meisten Verbraucher nutzen derzeit ... weiter

Vorteile und Nachteile von Termingeschäften im Überblick

Alle Kunden, die im Finanzbereich nach Alternativen suchen, wie sie ihr Geld möglichst lukrativ investieren können, lassen sich im Prinzip in zwei große Gruppen einteilen. Es gibt zum einen die Gruppe der ... weiter

Renditeerwartungen bei Investitionen in Öl und andere Rohstoffe

Im Finanzbereich werden sowohl Anleger als auch Spekulanten fündig, da es sehr viele unterschiedliche Finanzprodukte gibt, die nahezu jeden Bedarf der Kunden erfüllen können. Wer das spekulative Investment mag, welches mit Chancen ... weiter

Vorteile und Nachteile der Debit-Card ohne Kreditlinie

Der Verbraucher kann heutzutage zwischen diversen Kreditkartenangeboten wählen. So bieten die Banken zum Beispiel goldene Kreditkarten, Classic-Cards oder auch Prepaid-Kreditkarten an, die selbst Auszubildende, Studenten und arbeitslose Kunden nutzen können. Viele Karteninhaber ... weiter

Vorteile und Sonderkonditionen der Co-Branding-Cards nutzen

Die Banken lassen sich gerade im hart umkämpften Markt der Kreditkarten immer wieder Neuerungen einfallen, um die Kunden für sich zu gewinnen. Schon viele Jahre gibt es nicht nur Standard- und Premium-Kreditkarten, ... weiter

Alternative Finanzierungsmöglichkeiten zum Grundschuldkredit

Wer den Kauf einer Immobilie finanzieren möchte, der entscheidet sich in vielen Fällen für ein Baudarlehen, welches mit einer Grundschuld abgesichert ist. Demzufolge nennt man diese Kredite auch Grundschuldkredit. In der Regel ... weiter

Fondskauf an der Börse oder Bank im Kostenvergleich

Die Mehrzahl der Anleger, die sich für das Investment in Fonds entschieden haben, kaufen die Fonds bei der jeweiligen Fondsgesellschaft. Meistens wird sogar bei einer Bank, die oftmals mit einer bestimmten Fondsgesellschaft ... weiter

Den Konsumkredit ablösen und Zinsen sparen

Viele Verbraucher nutzen hierzulande einen Konsumentenkredit, mit dem verschiedenen Anschaffungen finanziert werden können. Die meisten Banken bieten den Konsumkredit als einen Ratenkredit an, aber natürlich kann auch der Dispositionskredit in gewissem Sinne ... weiter

New York Stock Exchange und andere wichtige Börsenplätze

Die meisten Wertpapiere, die viele Kunden als Geldanlage nutzen, werden an der Börse gehandelt. Die Börse kann man sich wie einen Marktplatz vorstellen, nur dass hier eben weder Obst noch Gemüse, sondern ... weiter

Langfristige Investmentanlage zur Altersvorsorge

Wer sich als Anleger für eine langfristige Anlage entscheidet, die zum Beispiel zur privaten Altersvorsorge genutzt werden soll, der kann aus einem reichhaltigen Angebot an Finanzprodukten wählen. Eine Möglichkeit stellt zum Beispiel ... weiter

Rentenlücke durch gutes Investment umgehen und ausgleichen

In der gesetzlichen Rentenversicherung sind alle Arbeitnehmer, also alle abhängig beschäftigten Personen, per Gesetz versichert. Hierzulande ist die gesetzliche Rente nach wie vor für die weitaus meisten Bürger die tragende Säule der ... weiter

Kredit Ratenausfallversicherung zahlt bei Verdienstausfall

Mit der Aufnahme eines Kredites geht der Kreditnehmer stets eine bestimmte finanzielle Verpflichtung ein. Die meisten Kredite werden zwar wie vereinbart vom Kreditnehmer zurückgezahlt, aber natürlich gibt es auch nicht wenige Darlehen, ... weiter

Immobilienfinanzierung über Fremdwährungsdarlehen

Eine Immobilienfinanzierung führen die meisten Verbraucher durch, die sich ein Haus kaufen oder bauen. In den meisten Fällen ist das Annuitätendarlehen der Kredit, der einen Großteil oder auch die gesamte Immobilienfinanzierung ausmacht. ... weiter

Höhe von Schenkungssteuer und Erbschaftssteuer im Vergleich

Jährlich wechseln hierzulande viele Milliarden Euro den Eigentümer, sei es im Zuge einer Schenkung oder in Form einer Erbschaft. Finanziell beteiligt an Schenkungen und Erbschaften ist auch der Staat, da es in ... weiter

Fremdwährungsanleihe über US-Dollar im Ratingvergleich

Gerade am Anleihemarkt gibt es viele Rentenpapiere, zwischen denen sich Anleger entscheiden können. Es werden ganz unterschiedliche Anleihetypen angeboten, wie zum Beispiel Staatsanleihen, Optionsanleihen oder auch Wandelanleihen. Auch die Fremdwährungsanleihen gehören zu ... weiter

Was passiert bei Zahlungsunfähigkeit der Versicherung?

In Deutschland haben die Bürger im Durchschnitt betrachtet sehr viele Versicherungen abgeschlossen. Während es auf der einen Seite viele Sachversicherungen gibt, mit denen ein bestimmtes Schadensrisiko abgesichert werden kann, nutzen viele Verbraucher ... weiter

Disagio-Berechnung als Ausgabeabschlag beim Wertpapierhandel

Im Zusammenhang mit dem Kauf von Wertpapieren gibt es viele Punkte, die von den Anlegern beachtet werden sollten. Dies gilt sowohl für die Anlage in Aktien als auch für das Investment in ... weiter

Beispiele und Berechnung von Agio und Disagio

Im Finanzbereich gibt es diverse Fachbegriffe, die sicherlich einer ganzen Reihe von Kunden nicht bekannt sind. Oftmals ist es auch nicht notwendig, sich mit manchen Fachbegriffen zu beschäftigen, aber manchmal kann es ... weiter

Renditemöglichkeiten bei der Anlage in Nullkupon-Anleihen

Im Anleihebereich finden Anleger sehr viele Angebote, sodass es manchmal nicht einfach ist, die für einen selbst passende Anleihe zu wählen. Es ist zum Beispiel keineswegs so, dass alle Rentenpapiere sicher sind, ... weiter

Berechnung der Beleihungsgrenze von Immobilien

Der Immobilienkredit ist das mit Abstand am häufigsten gewählte Mittel, wenn Verbraucher den Bau oder Kauf einer Immobilie finanzieren müssen. Ein solcher Immobilienkredit ist nicht nur eine sehr umfangreiche Form der Finanzierung, ... weiter

Vorteile einer Anlage in Zerobonds ohne laufende Verzinsung

Anlegern steht am Finanzmarkt unter anderem auch eine große Auswahl an Anleihen zur Verfügung. Viele Anleger kennen zum Beispiel - nicht zuletzt aufgrund der EU-Schuldenkrise - Staatsanleihen oder auch andere Anleihen, wie ... weiter

Sicherheiten bei Geldanlagen in Garantiezertifikate

Neben vielen Anlageformen, die inzwischen in der breiten Öffentlichkeit bekannt sind, gibt es auch zahlreiche Produkte, die einen etwas spezielleren Charakter haben. Während Tagesgeld, Spareinlagen, Aktien & Co. für sehr viele Anleger ... weiter

Gute Anlagestrategien zum Aufbau eines Privatvermögens

Viele Verbraucher haben zum Ziel, sich im Laufe ihres Lebens ein Vermögen aufzubauen, welches unter Umständen auch zur Absicherung im Alter dienen kann. Allerdings ist es nicht ganz so einfach, stets die ... weiter

Risikobewertung bei der Investition in Länderfonds

Im Fondsbereich haben Kunden nicht nur eine sehr große Auswahl an einzelnen Fonds, sondern das Angebot ist bereits dann sehr groß, wenn man sich nur für die einzelnen Fondsarten interessiert. So werden ... weiter

Renditemöglichkeiten bei Kursspekulationen

Am Finanzmarkt gibt es diverse Möglichkeiten, wie Anleger mit einer Geldanlage eine Rendite erzielen können. Die bekanntesten Ertragsarten sind sicherlich Zinsen und Dividenden. Während dem Anleger bei vielen Produkten Zinsen gutgeschrieben werden, ... weiter

Kreditausfallversicherung als finanzielle Absicherung bei Arbeitslosigkeit

Prinzipiell ist die Arbeitslosigkeit ein Risiko, welches bei dessen Eintritt stets einen großen finanziellen Einschnitt für den Betroffenen bedeutet. Nicht selten zieht die Arbeitslosigkeit auch nach sich, dass der Verbraucher vorhandene Schulden ... weiter

Risikobewertung von Investments in Hebelzertifikate

Bei Zertifikaten haben Anleger heute eine große Auswahl, denn es gibt viele ganz unterschiedliche Varianten. Während sich Anleger, die auf eine möglichst hohe Sicherheit bedacht sind, oftmals für Garantiezertifikate entscheiden, werden zum ... weiter

Pflege-Bahr als private Zusatzversicherung

Viele Verbraucher in Deutschland, die sich für eine gesetzliche Krankenversicherung entschieden haben bzw. dort pflichtversichert sind, sind mit den Leistungen nicht zufrieden. Ähnliches trifft häufig auch auf die gesetzliche Pflegeversicherung zu. Seit ... weiter

Chancen und Risiken einer Geldanlage in Rohstoffe

Manchen Anlegern sind Tagesgeld, Festgeld oder auch Fonds als Anlageform schlichtweg zu langweilig oder die Renditen sind bei Weitem nicht so, wie es Kunden von einer lukrativen Anlageform erwarten. Glücklicherweise gibt es ... weiter

Abzahlungsdarlehen zur Immobilienfinanzierung

Im Bereich der Immobilienfinanzierung gibt es heute sehr viele Darlehensarten, die von den Kreditnehmern genutzt werden können. Es muss jedoch nicht immer der Kredit einer Bank sein, sondern auch die Bausparkasse trägt ... weiter

Vorschuss-Dividenden anstelle niedriger Zinsen

Viele Anleger schwören auf sehr sichere Anlageformen, wie zum Beispiel Tagesgeld oder auch manche Anleihen. Es gibt aber auch viele Anleger, die sich einen höheren Ertrag erhoffen und sich deshalb für etwas ... weiter

In Kupfer Zertifikate als nachhaltige Wertanlage investieren

Wenn es wieder einmal negative Meldungen über die Haushaltslage einiger EU-Staaten oder zum Euro gibt, erkundigen sich die Anleger erfahrungsgemäß verstärkt nach alternativen Geldanlagen. Diese Anlagen haben in der Regel gemeinsam, dass ... weiter

Pflegeimmobilien als aussichtsreiche Kapitalanlage

Vor allem die Immobilien werden von sehr vielen Anlageexperten immer dann empfohlen, wenn Anleger eine krisensichere und inflationsgeschützte Geldanlage haben möchten. Im Bereich des direkten Investments in Immobilien, also wenn der Anleger ... weiter

Gute Renditen mit Ablauffonds erwirtschaften

Auf dem Finanzmarkt gibt es nicht nur viele einzelne Anlage- und Sparprodukte, sondern immer öfter bieten Banken, Fonds- und Versicherungsgesellschaften den Kunden auch an, bestimmte Produkte miteinander zu verbinden. Ein klassisches Beispiel ... weiter

Günstige Finanzierung über einen Konsumentenkredit

Gerade für Privatkunden werden heute von den Banken zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten angeboten. Zu den bekanntesten Darlehen und Kreditlinien gehören vor allem der Dispositionskredit und der Ratenkredit. Diese zwei Kredite, vor allem aber der ... weiter

Welche Verbraucherkredite gibt es neben dem Ratenkredit?

Die meisten Banken haben ihre Finanzierungsangebote in zwei Gruppen eingeteilt, nämlich in die Angebote für Privatkunden und für Geschäftskunden. Alle Kredite, die für Privatkunden geeignet sind, werden oftmals auch unter der Bezeichnung ... weiter

Ersparnisse vor der Inflation schützen

Eines der häufig genannten Sparziele vieler Bürger ist es, einen möglichst guten Ertrag zu erzielen. Darüber hinaus wünschen sich viele Anleger auch eine recht hohe Sicherheit, die mit der jeweiligen Sparform verbunden ... weiter

Vorsorgeversicherung zur finanziellen Absicherung

Der Begriff der Vorsorgeversicherung ist nicht ganz einfach zu erläutern, da er in der Praxis unterschiedlich verwendet wird. Im engen Sinne ist die Vorsorgeversicherung zum Beispiel eine Versicherung, die einen bestimmten Zeitraum ... weiter

Mit einem Fonds-Depot von hohen Rabatten profitieren

Investmentfonds gehören mittlerweile bei Anlegern und Sparern zu den beliebtesten Finanzprodukten. Sie beinhalten unter anderem eine große Flexibilität, denn der Kunde wird nicht „gezwungen“, für einen festen Betrag anzulegen, sondern er kann ... weiter

Gute Renditechancen mit Futures und Terminkontrakten

Die vielen Verbraucher, die am Finanzmarkt tätig sind, lassen sich in zwei Gruppen einteilen. Es gibt zum einen die Anleger und Sparer, die eher langfristig orientiert sind und auf Aspekte wie Sicherheit, ... weiter

Finanzprodukte im Bereich der Anlagezertifikate im Vergleich

Zertifikate gehören sicherlich zu den Anlageprodukten, die für viele Anleger zunächst etwas undurchsichtig sind. Auch Experten sind dazu geneigt, die Zertifikate in erster Linie den erfahrenen Anlegern und Tradern zu empfehlen. Ein ... weiter

Formen des Terminhandels zur Geldanlage

Die meisten Geldanlagen finden in der Gegenwart statt, was auch als „Kassa“ bezeichnet wird. Wer zum Beispiel an der Börse Aktien kauft, der schließt das Geschäft nicht nur in der Gegenwart ab, ... weiter

Fondsgebundene Rentenversicherung zur Altersvorsorge

Die private Altersvorsorge ist heute wichtiger als zuvor, denn es ist davon auszugehen, dass mehr als 80 Prozent aller Bürger später nicht alleine mit ihrer gesetzlichen Rente auskommen werden. Zumindest ist das ... weiter

Profit und Rendite durch den Cost-Average-Effekt

Die Anlage in Aktienfonds, Rentenfonds oder auch offene Immobilienfonds ist nicht nur bei Anlegern beliebt, die einen größeren Geldbetrag investieren möchten. Denn neben der Kapitalanlage können offenen Fonds auch sehr gut genutzt ... weiter

Nachhaltige Kredite als Alternative zur klassischen Finanzierung

Nicht nur im Bereich der Geldanlage, sondern auch bei den Finanzierungen nimmt die Nachhaltigkeit inzwischen einen immer höheren Stellenwert ein. So können zum Beispiel nachhaltige Kredite inzwischen in einigen Fällen eine sehr ... weiter

Renditen und Risiken bei Solarfonds im Vergleich

Die Solarfonds gehören mit zu den bekanntesten geschlossenen Fonds, in die Anleger ihr Kapital investieren können. Darüber hinaus werden die Solarfonds in den Bereich der Umweltfonds eingeordnet, da die Energie umweltfreundlich produziert ... weiter

Steuerersparnisse durch das Ehegattensplitting sichern

Steuern sparen ist hierzulande sicherlich eine Art Volkssport, auch wenn sich manche Bürger dabei leider nicht immer an die Gesetze halten. Dabei gibt der Staat selbst einige Mittel zur Hand, mit denen ... weiter

Bewertungen und Entwicklungen von Wasserfonds

Im Segment der geschlossenen Fonds gibt es heute zahlreiche Fondsarten, zwischen denen sich die Anleger entscheiden können. So haben viele Anleger sicherlich schon einmal von Schiffsfonds oder Flugzeugfonds gehört. Darüber hinaus gibt ... weiter

Windfonds und Wind-Beteiligungen für Kleinanleger

Die Windfonds zählen zu den sogenannten Energie- und Umweltfonds, weil die Investition im Bereich der erneuerbaren Energien anzusiedeln ist. Windfonds, mitunter auch als Wind-Beteiligungen bezeichnet, sammeln zunächst über einen gewissen Zeitraum hinweg ... weiter

Rentensplitting und Witwenrente im Vergleich

Im Bezug auf die gesetzliche Rente für Ehepaare gibt es in Deutschland ein System, welches als Rentensplitting bezeichnet wird und sich vom Namen her an das bekannte Ehegattensplitting anlehnt. Genutzt werden kann ... weiter

Umweltfonds und Wasserwirtschaftsfonds im Renditevergleich

Im Bereich der geschlossenen Fonds hat der Anleger heute die Wahl zwischen unterschiedlichen Varianten. Es werden sowohl klassische geschlossene Fonds (zum Beispiel Schiffsfonds oder Flugzeugfonds) als auch neuere Fonds angeboten. Einen großen ... weiter

Aufklärungspflicht der Bank bei Anlagen mit Totalverlustrisiko

Viele Anleger vertrauen darauf, dass sie von ihrer Bank im Bezug auf eine passende Geldanlage gut beraten werden. Leider ist das in der Praxis oftmals nicht der Fall, wie schon diverse Tests ... weiter

Erfolgreiche Anlagestrategien über Social-Trading vergleichen

Besonders solche Anleger, die erstmalig mit Aktien oder anderen Wertpapieren sowie Derivaten handeln, sind auf der Suche nach einer guten Strategie. Eine gute Anlagestrategie ist in vielen Fällen die Basis für den ... weiter

Rendite von Überschussbeteiligungen bei Lebensversicherungen

Nach wie vor gibt es viele Anleger und vor allem auch Sparer, die sich für eine Kapitallebensversicherung entscheiden. Die Lebensversicherung wird schon seit Jahrzehnten genutzt, und war zum einen als finanzielle Absicherung ... weiter

Sicherheit der Ersparnisse in der Euro-Krise in der Betrachtung

Nach wie vor wird in den Medien viel über die Euro-Krise gesprochen, auch wenn die Berichte nicht mehr so dramatisch sind, wie es im vergangenen Jahr noch der Fall gewesen ist. Dennoch ... weiter

Rentenansprüche durch Rentenaufschub erhöhen

Nach wie vor ist die gesetzliche Rente die tragende Säule der Altersvorsorge in Deutschland. Dennoch ist in den letzten Jahren festzustellen, dass die Höhe des Rentenniveaus nach und nach immer weiter fällt. ... weiter

Mit Jobcenterdarlehen finanzielle Krisenzeiten überbrücken

Statistisch betrachtet gibt es immer mehr Bürger in Deutschland, die mindestens einmal arbeitslos waren. In den meisten Fällen ist es so, dass der Betroffene nicht Schuld daran ist, dass er arbeitslos geworden ... weiter

Einkünfte bei Erreichen der Regelaltersrente erhöhen

Die gesetzliche Rente ist nach wie vor ein sehr wichtiges Thema in Deutschland. Leider wird in den Medien oftmals sehr negativ berichtet, denn das Rentenniveau ist in den letzten Jahren bzw. Jahrzehnten ... weiter

Vorteile und Risiken der Immobilienrente

Gerade derzeit wird in den Medien oftmals von Experten dazu geraten, dass man seine Altersvorsorge in Form einer Immobilie gestalten sollte. Von vielen Bürgern wird die Immobilie dazu genutzt, darin selbst zu ... weiter

Zusatzrente mit einer Umkehrhypothek sichern

Viele Bürger machen sich schon in frühen Jahren darüber Gedanken, wie sie eine private Altersvorsorge aufbauen können. Tatsächlich ist es leider so, dass die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht mehr ausreichen ... weiter

Bulkerfonds als besondere Form der Anlage in Schiffsfonds

Viele Anleger interessieren sich für ein Investment in Fonds. Am Finanzmarkt werden sehr viele unterschiedliche Fonds angeboten, sodass die Wahl nicht immer einfach ist. Daher ist es für Kunden hilfreich, dass die ... weiter

Vermögensschäden mit einer Privathaftpflicht absichern

Es gibt sicherlich diverse Versicherungen in Deutschland, die bei Weitem nicht jeder Bürger benötigt. So bieten die Versicherungsgesellschaften unter anderem auch sehr spezielle Versicherungen an, die nur dann sinnvoll sind, wenn sich ... weiter

Vorteile einer fondsgebundenen Rentenversicherung

Dass nahezu alle Verbraucher in Deutschland eine private Altersvorsorge aufbauen sollten, dürfte mittlerweile unumstritten sein. Glücklicherweise bietet der Finanzmarkt auch viele Produkte an, mit denen eine solche private Vorsorge aufgebaut werden kann. ... weiter

Phishing-Mails bringen Geld auf dem Onlinekonto in Gefahr

Immer mehr Verbraucher in Deutschland lassen ihr Girokonto nicht mehr in der Bankfiliale führen, sondern kümmern sich online selbst um die Kontoführung. Daher entscheiden sich auch immer mehr Verbraucher für ein sogenanntes ... weiter

Null-Prozent Verbraucherdarlehen im Finanzierungsvergleich

Fast immer verlangen die Banken für die Vergabe eines Kredites vom Kreditnehmer natürlich auch Zinsen. Die Höhe der Zinsen, die von den diversen Kreditinstituten in Deutschland und weltweit veranschlagt werden, kann sich ... weiter

Schadensregulierung und Deckungssumme der Versicherung

Es gibt viele Versicherungen, die den Verbrauchern heutzutage von den jeweiligen Versicherungsgesellschaften am Markt angeboten werden. Für den Verbraucher geht es unter anderem darum, sich zunächst einmal für eine Versicherung zu entscheiden, ... weiter

Funktionsweise und Gewinnaussichten bei Währungsspekulationen

Viele Verbraucher möchten ihr Geld nicht zwingend komplett sehr sicher anlegen, sondern haben ebenfalls zum Ziel, eine möglichst hohe Rendite zu erreichen. In diesem Fall sind weniger Kapitalanlagen oder regelmäßiges Sparen interessant, ... weiter

Durch Short-Verkauf von fallenden Kursen profitieren

Wer sich für den Kauf von Aktien entscheidet, der erwartet in der Regel steigende Kurse. Bekanntlich ist es jedoch in der Praxis so, dass Aktienkurse keineswegs nur steigen, sondern dass sie selbstverständlich ... weiter

Sichere Rendite mit Genossenschaftsanteilen erwirtschaften

In Deutschland gibt es nicht nur Banken und Sparkassen, sondern mittlerweile auch mehr als 1.000 Institute, die in den Bereich der Genossenschaftsbanken fallen. Dazu gehören in erster Linie die zahlreichen Volks- und ... weiter

Günstiges Geld - Mit Ratenkrediten Bares sparen

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat im vergangenen Monat entschieden, den Leitzins auf dem niedrigen Niveau von 0,5 Prozent zu halten. Mit der Senkung des Leitzins seit Beginn der Finanzkrise sind auch die ... weiter

Anlagegeschäfte in Flugzeugfonds als spezielle Leasingfonds

Wer als Anleger nach einer nicht ganz alltäglichen Anlageform sucht, der landet unter Umständen auch bei den geschlossenen Fonds. Es handelt sich dabei um spezielle Investmentfonds, die nicht für die breite Masse ... weiter

Sicheres Investment in Geldmarktpapiere

Investments in Geldmarktpapiere sind Geldanlagen, die am Geldmarkt und somit im Bereich der kurzfristigen Geldanlagen gewählt werden. In dem Zusammenhang sind insbesondere Schuldverschreibungen zu nennen, bei denen kurzfristig und somit mit Laufzeiten ... weiter

Welche Gebühren oder Provisionen nehmen Kreditvermittler?

Wird ein Kredit benötigt, dann begeben sich viele Kreditsuchende selbst auf die Suche nach einem geeigneten Angebot. Das Internet bietet Kreditsuchenden dazu viele Möglichkeiten, Angebote miteinander zu vergleichen. Jedoch sind es immer ... weiter

Als Trader auf seriöse und erfahrene Broker achten

Es gibt bekanntlich nicht nur Anleger, die ihr Kapital mittelfristig oder auch langfristig investieren möchte, sondern am Finanzmarkt existieren ebenfalls die sogenannten Trader. Bei einem Trader handelt sich um eine Person, die ... weiter

Bis zu 500 Prozent Rendite mit dem One-Touch-Handel

Viele Trader nutzen schon seit Jahren die Möglichkeit, mit speziellen Derivaten zu handeln, wie zum Beispiel mit Futures oder Optionen. Die Optionen haben in dem Zusammenhang nicht nur Vorteile, sondern viele Trader ... weiter

Binäre Optionen und strategischer Boundary-Handel

Wer sich schon etwas näher mit den noch relativ neuen Optionen beschäftigt hat, die von speziellen Brokern unter der Bezeichnung binäre Optionen angeboten werden, der wird unter anderem wissen, dass es bei ... weiter

Businessplan als Basis für ein Existenzgründungsdarlehen

Wer ein Unternehmen gründen bzw. sich selbstständig machen möchte, der benötigt in vielen Fällen eine Finanzierung, da die Existenzgründung nicht vollständig aus eigenen Mitteln heraus bezahlt werden kann. Zu diesem Zweck bieten ... weiter

Günstige Kredite und Darlehen von der Förderbank

Nach wie vor sind viele Verbraucher der Auffassung, dass man Kredite nur über eine Bank erhalten kann, die ihre Produkte entweder über Geschäftsstellen oder über das Internet vertreibt. In aller Regel wendet ... weiter

Kredite für kleine Unternehmen vom Mikrofinanzierungsinstitut

Nicht nur Privatpersonen haben von Zeit zu Zeit Finanzierungsbedarf, sondern dies trifft selbstverständlich auch auf Unternehmen zu. Während mittelständische und größere Unternehmen in aller Regel eine Hausbank haben, von der sie relativ ... weiter

Welche Vorteile bietet eine Online-Kreditbörse?

Noch immer wenden sich die meisten Verbraucher an ihre Hausbank, falls eine Kreditfinanzierung in Anspruch genommen werden soll. Zwar nutzen auch immer mehr Bürger die Möglichkeit, zunächst die vorhandenen Kreditangebote miteinander zu ... weiter

Sicherungsübereignung als Sicherheit bei der Kfz-Finanzierung

Es gibt verschiedene Kreditsicherheiten, welche die Banken oftmals dann einfordern, wenn sie an Kunden einen Kredit vergeben. Zwar werden viele Darlehen auch als Blankokredit vergeben, aber ab einer gewissen Kreditsumme ist es ... weiter

Terminhandel und Termingeschäftsfähigkeit von Bankkunden

Bankkunden können die unterschiedlichsten Bankprodukte auch ohne große Kenntnisse nutzen bzw. müssen diese erst gar nicht nachweisen. Jedoch ist das nicht bei allen Produkten so. Wer mit einigen bestimmten Finanzpapieren handeln möchte, ... weiter

Konditionen beim Geschäftsgiro im Kostenvergleich

Nicht nur bei einem Privatgirokonto sollten Kunden die verschiedenen Konditionen der diversen Banken vergleichen, sondern das Gleiche gilt selbstverständlich auch dann, wenn man zum Beispiel als Firmenkunde ein Geschäftsgirokonto eröffnen möchte. Solche ... weiter

Kreditfähigkeit und Kreditwürdigkeit im Vergleich

Durch die Kreditfähigkeit und Kreditwürdigkeit wird es Kreditnehmern ermöglicht, einen Kredit zu erhalten. Jedoch unterscheiden sich die Begriffe deutlich voneinander. So sind die meisten Bankkunden kreditfähig, verfügen aber nicht unbedingt über eine ... weiter

Verpfändung als beliebte Kreditsicherheit

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, der muss über eine ausreichend gute Bonität verfügen. Dazu zählt in erster Linie ein regelmäßiges Einkommen in ausreichender Höhe. In manchen Fällen reicht das aber nicht aus, ... weiter

Kreditsumme, Laufzeit und weitere Darlehenskonditionen

Es gibt eine Reihe von Darlehenskonditionen, die Kreditsuchende bei einem Vergleich der Banken beachten sollten. Aber auch abgesehen von einem Kreditvergleich ist es wichtig, die üblichen Kreditkonditionen zu kennen, damit der Verbraucher ... weiter

Kredite bei niedrigen Zinsen umschulden sinnvoll

Es gibt immer wieder Situationen im Leben, die die Aufnahme eines Kredites unumgänglich machen. Sei es nun, dass ein Auto angeschafft werden, die Wohnung dringend renoviert oder einfach das Konto ausgeglichen werden ... weiter

Zinseszinseffekte bei privater Altersvorsorge nutzen

Die Tatsache, dass private Altersvorsorge immer wichtiger wird, ist langsam auch wirklich dem letzten Bürger bekannt. Die staatliche Rentenversicherung alleine, wird es in Zukunft nicht mehr schaffen, den Menschen ein gutes und ... weiter

Den Lebensversicherungsverkauf einer Kündigung vorziehen

Die Lebensversicherung ist nach wie vor für viele Menschen unverzichtbar, denn sie kombiniert eine sichere Altersvorsorge mit der Absicherung der Hinterbliebenen im Todesfall. So erhält die Person, die im Vertrag benannt ist, ... weiter

Gewinne und Verlustrisiko im Fonds- und Aktienbereich

Anleger, die für die Erreichung einer höheren Rendite auch ein erhöhtes Risiko eingehen wollen, können sowohl in Einzelaktien wie auch in Investmentfonds investieren. Entscheidet man sich für die Einzelaktie, wird der Anleger ... weiter

Strategien zu Realtime Aktien online kaufen

Ein Anleger, der in Aktien investieren möchte, genießt viele Vorteile, wenn er die erforderlichen Transaktionen online auf dem Internet-Portal seiner Bank selbst vornimmt, anstatt seinen Bankberater in der Filiale vor Ort damit ... weiter

Mit der Kreditversicherung ein Darlehen absichern

Wer einen Kredit abschließt, sei es zur Finanzierung eines Autos oder eines Hauses, muss diesen natürlich zurückzahlen. Ist die Rückzahlung jedoch wegen Arbeitslosigkeit oder Berufsunfähigkeit nicht möglich, drohen Vollstreckungsmaßnahmen, die bis hin ... weiter

Berechnung und Wirksamwerden der Abgeltungssteuer

Nach aktueller Rechtslage werden Erträge aus Spareinlagen, Dividenden sowie Spekulationsgewinne uneinheitlich versteuert. Werden für Zinserträge pauschal 30% Kapitalertragssteuer sowie 5,5% Solidaritätszuschlag berechnet, werden Dividenden nur zur Hälfte nach dem Halbeinkünfteverfahren besteuert, Spekulationsgewinne ... weiter

Zinskosten bei Überziehungskrediten berechnen und vergleichen

Ein Überziehungskredit oder auch Dispositionskredit, kurz Dispo, ist ein Kredit, der auf dem laufenden Konto eines Bankkunden eingerichtet wird. Voraussetzung, um diesen Kredit zu erhalten, sind regelmäßige Einkünfte, die aus einer unselbstständigen ... weiter

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21
 
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^