Montag, 20. August 2018

Finanzierungsmöglichkeiten und deren Angebote im Vergleich

Für die Aufnahme eines Kredits gibt es viele Gründe. So kann der Kauf neuer Möbel oder eines neuen Wagens der Auslöser dafür sein, eine Finanzierung zu starten. Aber auch viele Selbstständige benötigen Kredite, da die Investition in das eigene Unternehmen mitunter sehr teuer sein kann. Um Geld zu sparen, ist ein Kreditvergleich auch für Selbstständige sinnvoll und unter diesem Kreditvergleich erfahren Sie dazu alle Konditionen, Laufzeiten und Zinsen auf einem Blick.

Wie viele Deutsche besitzen einen Ratenkredit oder eine Finanzierung

38,5 Mrd. Euro - dies ist die Kreditsumme, die im Jahr 2016 an Personen in Deutschland ausgezahlt worden ist. Zu diesem Thema ergab eine Umfrage außerdem, dass etwa jeder Dritte (ca. 36%) derzeit eine Finanzierung zu laufen hat. Weitere 27% haben einen Ratenkredit, den sie noch abbezahlen müssen und 14% der Befragten verfügen über einen Dispositionskredit bei Ihrer Bank. Durchschnittlich wurden von deutschen Nutzern einer Finanzierung zwei Ratenkredite abgeschlossen und es müssen noch fast 10.000 Euro zurückgezahlt werden.

Wofür werden die Kredite genutzt?

Privatpersonen sowie auch Selbstständige nutzen Kredite in Deutschland aus verschiedenen Gründen. Neuanschaffungen oder plötzliche hohe Ausgaben sind dabei natürlich der Hauptgrund. 32% aller Kreditnehmer finanzieren so beispielsweise Ihren Gebrauchtwagen, immerhin noch 26% schaffen sich mit dem Geld einen Neuwagen an.

Aber auch der Kauf einer neuen Küche spielt mit 17% eine große Rolle für die Aufnahme eines Kredits. Eine Studie ergab zudem, dass nur etwa 15% aller Finanzierungsnehmer ihr Darlehen mit einem neuen Ratenkredit ablösen. Etwa gleich viele Menschen kaufen sich von dem Geld Unterhaltungselektronik wie zum Beispiel eine neue Spielkonsole oder ein Heimkinosystem für den privaten Gebrauch.

Außerdem nutzen rund 13% eine Finanzierung für die Anschaffung von Haushaltsgroßgeräten oder um ihren Dispositionskredit auszugleichen. Aber auch für Renovierungen oder Umzüge nehmen viele Deutsche (etwa 10%) eine Finanzierung in Kauf. Der kleinste Anteil der Finanzierungsnehmer stellen die Personen, die sich mit dem geliehenen Geld Bekleidung und Schmuck kaufen oder sich einen Urlaub leisten.


Weshalb ein Onlinekreditvergleich sinnvoll ist

Die Kredite der verschiedenen Banken können sich stark voneinander unterscheiden und die Laufzeit sowie die Zinsen können dabei stark schwanken. Ein Online-Vergleich lohnt sich daher für Privatpersonen und Selbstständige gleichermaßen. Warum Sie nicht immer gleich das erstbeste Angebot annehmen sollten, erfahren Sie im Folgenden an einem kleinen Beispiel zum Gebraucht- und Neuwagenkauf:

Nachteil der Händlerfinanzierung

Achten Sie bei der Finanzierung über den Händler genau auf die Konditionen, denn diese sind oftmals deutlich schlechter als online. Der Händler arbeitet meist nicht neutral, er arbeitet mit Partner - oder Herstellerbanken zusammen und bekommt für die Vermittlung von Krediten eine hohe Provision.

Vorteil der Online Autokredite

Anders sieht es hier bei Online Krediten aus: Diese sind Ihne und dem Händler gegenüber neutral und arbeiten ohne direkte Provision. Außerdem ist die Auswahl verschiedener Banken deutlich höher. Auf Online Portalen erhalten Sie beispielsweise 20 Banken auf einen Blick - übersichtlich sortiert und einfach auszuwählen. Sparen Sie also Geld und vergleichen Sie online.
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^