Montag, 6. Juli 2020

Besten Autokredit im Vergleich ermitteln

Der Autokredit ist inzwischen schon in der Produktpalette der Banken und Autobanken zum Standard geworden. Ob man sich nun für einen namentlichen Autokredit von der Autobank bzw. dem Autohändler, oder für einen „gewöhnlichen“ Ratenkredit entscheidet spielt im Grunde lediglich vom Inhalt des Darlehens her eine Rolle. Im Bereich Autokredit gibt es also zwei große Gruppen von Anbietern, welche diese Art des Ratenkredites anbieten.

Das sind zum einen die „normalen“ Banken und Sparkassen und zum anderen die Autohändler, welche die Kredite entweder als freie Händler selber anbieten, oder als Vertragshändler über die Autobank des jeweiligen Autokonzerns. Für den Verbraucher ist es wichtig, einen Vergleich zwischen den Anbietern durchzuführen, und zwar zunächst nicht einmal auf jedes einzelne Angebot bezogen, sondern es stellt sich erst einmal die grundsätzliche Frage, ob der Autokredit von der Bank oder vom Händler günstiger ist. Bei diesem Vergleich darf man allerdings nicht den Fehler machen, sich lediglich die Zinsen bzw. den Effektivzinssatz anzuschauen, denn hier schneiden die Autohändler in den meisten Fällen besser als die normalen Kreditinstitute ab. Beim Autokredit und bei der Beantwortung der Frage, welches Angebot im Endeffekt das günstigere Angebot ist, muss auf jeden Fall der so genannte Barzahlerrabatt mit berücksichtigt werden, denn dieser sorgt dafür, dass die Kreditsumme beim Autokredit der Bank geringer ist, als wenn man das Darlehen beim Händler bekommen würde.

Wer also zum Beispiel eigentlich eine Summe von 10.000 Euro durch einen Autokredit finanzieren möchte, aber beim Händler einen Barzahlernachlass von 20 Prozent aushandelt, muss bei der Bank nur noch 8.000 Euro finanzieren. Würde hingegen der Autokredit beim Händler in Anspruch genommen, müssten nach wie vor 10.000 Euro finanziert werden, weil man beim Autohändler dann nicht mehr als Barzahler auftreten kann, als wenn man das Kapital von der Hausbank erhält. Man muss sich dann beim Autokredit also zum Beispiel ausrechnen, was ist günstiger: ein beispielhafter Autokredit von der Hausbank über 8.000 Euro zu einem Zinssatz von acht Prozent mit einer Laufzeit von vier Jahren, oder doch der Autokredit beim Händler über 10.000 Euro mit einem Zinssatz von 6,50 Prozent und gleicher Laufzeit.
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^