Startseite - Artikelübersicht bei Piloh.de Impressum
Freitag, 22. September 2017

Artikelübersicht Kategorie Banking

Bei jeder Bank kann eine Überweisung bzw. eine Lastschrift rückgängig gemacht werden. Dieses bedarf eine Unterschrift des Kontoinhabers. Die zurück gegangene Überweisung oder Lastschrift wird dem Konto in der Regel binnen weniger ...
 
Bei einer Überweisung erteilt der Kontoinhaber seiner Bank den Auftrag eine bestimmte Geldsumme von seinem Konto auf das Konto eines anderen Kontoinhabers zu transferieren. Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB §§675,676) hat die ...
 
Immer häufiger verlangen Handwerker und andere Dienstleister eine Bankbürgschaft. Aber auch Vermieter können anstelle einer Kaution eine Bankbürgschaft über den entsprechenden Kautionsbetrag anfordern. Dabei stellt die Bank eine Bürgschaft über einen bestimmten ...
 
Viele Menschen tätigen ihre Einkäufe für bestimmte Dinge auch zunehmend in den USA. Ganz klar, dass man nicht mal eben so über den großen Teich fliegt, sondern vielmehr im World Wide Web ...
 
Mittels einer Überweisung werden heute die meisten einmaligen Rechnungen beglichen. Für wiederkehrende Zahlungen wie Miete und Strom wird dagegen häufig ein Dauerauftrag oder eine Einzugsermächtigung erteilt. Doch was passiert, wenn bei der ...
 
Die Zahlung per Bankeinzug ist eine der einfachsten und sichersten Methoden, seine Rechnungen zu bezahlen. Üblicherweise erteilt man dem Rechnungssteller eine Einzugsermächtigung. Das heißt dann, dass dieser das Geld vom Konto abbuchen ...
 
Die Überweisung ist heute das wichtigste Zahlungsmittel für Rechnungen jeglicher Art. Will man für die Überweisung noch einen Überweisungsträger verwenden, so muss man diesen auch korrekt ausfüllen, wobei die meisten Firmen schon ...
 
Wenn Geldbeträge schnell oder termingerecht den Besitzer wechseln müssen, haben Bankkunden die Möglichkeit einer telegrafischen Überweisung. Bei dieser unbaren Zahlungsform, egal ob Inlands- oder Auslandszahlung, wird die Bank des Begünstigten auf "bestmöglichem ...
 
Ein Girokonto benötigt heute jeder erwachsene Bürger, um seine finanziellen Angelegenheiten regeln zu können. Auch Lohn, oder Gehalt wird in der Regel bargeldlos überwiesen. Für das Girokonto muss ein fester Wohnsitz nachgewiesen ...
 
Eine SCHUFA Selbstauskunft einzuholen ist für jeden im Grunde ganz einfach. Man erhält diese Auskunft entweder direkt über das Internetportal der SCHUFA www.schufa.de oder per Post auf schriftliche Anfrage bei der SCHUFA. ...
 
Vielmals kauft man auch gerade über das Internet in der Schweiz ein. Ganz klar ist dann natürlich auch, dass auch der Verkäufer Geld für die Waren haben möchte. Doch wie funktioniert das ...
 
Die Überweisung stellt heute immernoch das wichtigste Zahlungsmittel dar, doch die Kontonummern werden immer länger, sodass es zunehmend auch vermehrt zu Falschbuchungen kommt, etwa durch Zahlendreher o. ä. Doch kann man so ...
 
Viele Einkäufe, vor allem vermehrt über das Internet, werden heute von vielen im europäischen Ausland getätigt und diese müssen natürlich auch bezahlt werden, was in der Regel mittels einer Überweisung geschieht. Doch ...
 
Immer wieder bestellen Kunden aus der Schweiz auch in Deutschland Waren. Die meisten Händler bestehen auf Vorkasse, sodass es nötig wird, eine Überweisung aus der Schweiz nach Deutschland zu generieren. Doch dies ...
 
Nach wie vor halten sich zahllose einschlägige Gerüchte über Bankkonten in der Schweiz, zum Beispiel: Sie seien nur schwer einzurichten und phantastische Mindesteinlagebeträge seien Grundvoraussetzung dafür. Die Uninformiertheit der deutschen Verbraucher in ...
 
Die Schufa ist ein Unternehmen, welches mit allen Kreditinstituten, vielen Versandhäusern, Telekommunikationsunternehmen und auch Warenhäusern zusammen arbeitet. Es speichert die Daten über das Zahlungsverhalten der Kunden, die verschiedenen Institutionen geben der Schufa ...
 
Es gibt heutzutage zahlreiche unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten um fällige Rechnungen zu begleichen, eine davon ist das Lastschriftverfahren. Wer per Lastschrift bezahlt ist eigentlich auf der sicheren Seite, denn so kann keine wichtige Rechnung ...
 
Wer hat sich nicht schon mal über die Gebühren erschrocken, die das Geldabheben an anderen Automaten als denen der Hausbank üblicherweise kostet. Häufig sind zwischen 4 und 6 Euro fällig, aber sogar ...
 
Toleranzgrenzen variieren meist nach Sachlage und von Person zu Person. Wenn es jedoch um ihr Geld geht, so sollten sie gegenüber ihren Verlusten keineswegs tolerant sein, sondern nach rentableren Alternativen suchen. Eine ...
 
Eine Überweisung ist eine Art des Geldtransfers im Rahmen des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Bei sog. Terminüberweisungen und Daueraufträgen ist das Datum der Gutschrift auf das Empfängerkonto durch den Kunden festgelegt. Bei Einmahlzahlungen kann ...
 
Wer Probleme mit Negativeinträgen in der Schufa hat, bekommt bei vielen Banken nicht einmal ein Girokonto. Dies ist nicht rechtens, da eigentlich jeder Bürger einen gesetzlichen Anspruch auf ein Girokonto auf Guthabenbasis ...
 
Das eigene Konto ist heutzutage die wichtigste Station für alle Geldeingänge und alle Ausgaben. Grundsätzlich kann nur der Kontoinhaber selbst über sein Konto verfügen, wobei es aber auch die Möglichkeit gibt, einer ...
 
Die Bürokratie sucht hierzulande ihresgleichen. Alles wird sehr kompliziert dargestellt, sodass man auch unzählige Unterlagen über Jahre hinweg aufbewahren muss, um im Falle eines Falles auch nachträglich noch diverse Dinge beweisen zu ...
 
Die Überweisung ist heute eines der beliebtesten Zahlungsmittel überhaupt. Kein Wunder, dass sie besonders gerne für einmalige Rechnungen usw. verwendet wird, da man heute auch schon auf schnellem Wege online überweisen kann, ...
 
Die bekannten Schweizer Nummernkonten kennt wohl ein Jeder. Hier gab es bis vor kurzem noch die Möglichkeit ein völlig anonymes Konto einzurichten. Doch durch geänderte Gesetze ist ein solches anonymes Konto heute ...
 
Wenn man in Polen Waren gekauft hat, müssen diese natürlich bezahlt werden. Gerade bei Online Shops und ähnlichem hat man dabei meist zweierlei Wege zur Verfügung. Zum einen kann man via Vorkasse ...
 
Die Überweisung wird immer beliebter, um diverse Rechnungen zu begleichen. Bequem lässt sich eine Überweisung heute auch schon online durchführen, sodass man auch nicht mehr auf die Öffnungszeiten der Banken angewiesen ist. ...
 
Die Überweisung ist heute neben dem Lastschriftverfahren und dem Dauerauftrag eine der häufigsten Formen, um Rechnungen zu begleichen und Zahlungen zu leisten. Für eine Bank Überweisung hat man dank modernster Technologien mittlerweile ...
 
Dass man seine Kontoauszüge nicht einfach achtlos weg wirft, das sollte wohl Jedermann klar sein. Dennoch sind die kleinen Zettel oft im Portmonee oder unter anderen Papieren auf dem Schreibtisch untergegangen und ...
 
Mittlerweile wird das Verschieben des eigenen Kapitals eine zunehmend beliebtere Angelegenheit, da jeder gerne soviel wie möglich von den eigenen Finanzen hat. Neben der Schweiz ist Liechtenstein das beliebteste Land für Auslandskonten, ...
  Seite 1 2 3 4 5 6 7    
 
 
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^