Montag, 25. März 2019

Die neuesten Artikel

Wann kommt die Facebook-Aktie?

Nicht nur das Internet boomt, sondern besonders spezielle Bereiche wie Foren oder soziale Netzwerke erfreuen sich einer immer größer werden Zahl an Mitgliedern. Zu den weltweit führenden sozialen Netzwerken zählt auch Facebook. ... weiter

Honorarberatung bei Geldanlagen nutzen?

Während Millionen von Privatanleger sich weitestgehend eigenständig um ihre Geldgeschäfte und die Geldanlagen kümmern, oder eine „normale“ Beratung bei der Bank in Anspruch nehmen, gibt es natürlich auch die etwas vermögenderen Privatkunden, ... weiter

Auf Aktien mit hoher Dividendenrendite setzen

Bei einem Investment in Aktien stellt sich stets die Frage, nach welchen Kriterien man die Aktien auswählen soll, die einem besonders aussichtsreich erscheinen. Manche Anleger suchen sich zum Beispiel Aktien aus bestimmten ... weiter

ETFs oft die besseren Investmentfonds

Wenn vom möglichen Investment in Fonds gesprochen wird, dann denken die meisten Verbraucher und Anleger an klassische Investmentfonds, die man von der Fondsgesellschaft erwerben kann. Besonders in den letzten zwei Jahren hat ... weiter

Änderungen durch die Abgeltungssteuer

Die Abgeltungssteuer löste in Deutschland einige andere Steuerformen wie beispielsweise die Kapitalertragssteuer ab. Die rechtliche Grundlage ist das Unternehmenssteuergesetz aus dem Jahr 2008, das die Einführung der Abgeltungssteuer ab dem 1. Januar ... weiter

Geld anlegen in Investmentfonds

Wer Geld in Investmentfonds anlegen möchte, der muss auf jeden Fall wissen, dass sie in offene und geschlossene Fonds unterschieden werden. Bei einem geschlossenen Fonds kann man die Anteile nur über einen ... weiter

Ein Sparbuch in Österreich eröffnen?

Ein Blick auf die Konditionen zum Sparbuch in Österreich verrät, dass man damit keinen „goldenen Blumentopf“ verdienen kann. Die aktuellen Zinsen beginnen je nach Bank und Bindungsfrist bei mageren 0,1 Prozent und ... weiter

Sparbuch für Kinder - eine gute Geldanlage?

Für die Zukunft der Sprösslinge finanzielle Rücklagen zu bilden, ist auf jeden Fall eine sinnvolle Sache. Das Sparbuch für Kinder stellt nur eine von vielen Möglichkeiten dar. Leider ist es nur mit ... weiter

Mit Bundesschatzbriefen durch die Krise?

Mit Bundesschatzbriefen kann man sogar besonders gut durch eine Krise kommen. Jede Krise bringt es mit sich, dass die Staatskassen immer dünner bestückt sind. Also muss sich der Staat Geld beschaffen. Das ... weiter

Inflation und Altersvorsorge

Bei der Altersvorsorge muss die Inflation auf jeden Fall Berücksichtigung finden, denn man kann nicht davon ausgehen, dass 100 Euro in 30 oder 40 Jahren noch die gleiche Kaufkraft haben, wie das ... weiter

Pfandbriefe als Geldanlage

Die Geschichte der Pfandbriefe als Geldanlage lässt sich schon bis ins zweite Drittel des 18. Jahrhunderts zurückverfolgen. Die ersten Pfandbriefe waren mit Rechten an Grundstücken verbunden. Heute kennt man daneben auch andere ... weiter

Rürup-Rente als Altersvorsorge?

Bei der Rürup-Rente handelt es sich um eine vom Staat begünstigte Form der privaten Altersvorsorge. Hier werden sie Verträge steuerlich bevorteilt, die eine Zertifizierung besitzen. Diese Zertifizierung bekommt eine Versicherungsgesellschaft für ihre ... weiter

 
© copyright 2006 - by piloh.de
^