Startseite - Artikelübersicht bei Piloh.de Impressum
Freitag, 15. Januar 2021

Artikelübersicht Kategorie Geldanlage

Gerade im Wertpapierbereich gibt es sehr viele verschieden Formen, wie der Anleger sein Kapital investieren kann. Eine dieser Möglichkeiten, die besonders in den letzten Jahren bei sehr vielen Kunden beliebter denn je ...
 
Die Kapitalertragsteuer gibt es in Deutschland bereits seit 1993. Sie ist eine Form der Einkommensteuer und muss für alle Erträge gezahlt werden, die Anleger für die Anlage von Geld in ganz verschiedenen ...
 
Zu Unrecht erfreuen sich Riester-Verträge nach wie vor keiner großen Beliebtheit - dabei handelt es sich bei Riester um eine Geldanlage, bei der man sein Geld nicht verlieren kann und auf jeden ...
 
Eine wichtige Strategie im Anlagebereich, die von den meisten Experten empfohlen wird, wenn etwas mehr Kapital anzulegen ist, nennt sich Diversifikation oder auch Asset Allocation. Was zunächst kompliziert klingen mag, ist im ...
 
Viele Menschen sind heute bereits auf der Suche nach einer passenden Geldanlage. Aufgrund der schier unendlichen Vielfalt, die der Finanzmarkt allerdings bietet, wird es schwierig werden, hier den Überblick zu behalten. Um ...
 
Die Abgeltungssteuer löste in Deutschland einige andere Steuerformen wie beispielsweise die Kapitalertragssteuer ab. Die rechtliche Grundlage ist das Unternehmenssteuergesetz aus dem Jahr 2008, das die Einführung der Abgeltungssteuer ab dem 1. Januar ...
 
Eine spezielle Form von Anleihen sind neben diversen anderen Rentenpapieren unter anderem die inflationsgeschützten Anleihen. Diese Anleihen haben die Eigenschaft, dass der Zinssatz sich zu einem Teil an der Höhe der Inflationsrate ...
 
Die Deutschen sind immer wieder auf der Suche nach einer passenden Geldanlage. Dabei kommt es nicht nur auf die verschiedenen Anlegertypen an, vor allen Dingen an einer hohen Rendite sind die meisten ...
 
Im Gegensatz zu gewöhnlichen Aktienfonds setzen Dividendenfonds nicht in erster Linie darauf, dass die Kurse der gekauften Aktien möglichst schnell und möglichst hoch steigen. Bei einem Dividendenfonds steht vielmehr die Höhe der ...
 
Forderungsbesicherte Anleihen sind Wertpapiere, welche durch Kredite oder andere Forderungen des Emittenten an Dritte abgesichert werden. In der Fachsprache ist der englische Begriff Asset Backed Securities oder dessen Abkürzung ABS gebräuchlicher als ...
 
Im Bereich der Derivate stehen Kunden sowohl bei Banken als auch bei Online-Brokern heutzutage zahlreiche Produkte zur Verfügung. Zunächst aber lassen sich die vielen Derivate in unterschiedliche Untergruppen einteilen, wie zum Beispiel ...
 
Immer mehr Menschen sind heute auf der Suche nach einer passenden Geldanlage. Das Festgeld ist dann eine Variante, die vielen ins Auge springt. Doch worum genau handelt es sich beim Festgeld eigentlich? ...
 
Ein Sparbrief beinhaltet einen garantierten Zinssatz bei fester Laufzeit. Sie werden von Banken und Sparkassen angeboten und bilden mit einer Laufzeit von 1- 10 Jahren eine mittel- bis langfristige Wertpapieranlage. Wie lange ...
 
Wenn vom möglichen Investment in Fonds gesprochen wird, dann denken die meisten Verbraucher und Anleger an klassische Investmentfonds, die man von der Fondsgesellschaft erwerben kann. Besonders in den letzten zwei Jahren hat ...
 
Für die Zukunft der Sprösslinge finanzielle Rücklagen zu bilden, ist auf jeden Fall eine sinnvolle Sache. Das Sparbuch für Kinder stellt nur eine von vielen Möglichkeiten dar. Leider ist es nur mit ...
 
Eine Aktienanleihe ist ein festverzinsliches Wertpapier mit einer überdurchschnittlich guten Verzinsung. Am Ende der Laufzeit zahlt die Bank als Emittent entweder den Nominalwert der Anleihe aus oder bucht eine vereinbarte Anzahl an ...
 
Die EU-Schuldenkrise hat in der jüngeren Vergangenheit deutlich gezeigt, dass auch der Euro als Währung lange nicht so stabil ist, wie es viele Verbraucher vielleicht vorher vermutet hatten. Sicherlich ist die zum ...
 
Besonders beliebt bei den deutschen Anlegern ist heutzutage das so genannte Tagesgeld. Diese Form der Geldanlage erfreut sich deshalb einer stetig steigenden Beliebtheit, weil sie die Vorteile des Sparbuchs mit denen einer ...
 
Grundsätzlich ist eine Anleihe die Zahlungsverpflichtung eines Geldnehmers gegenüber dem Geldgeber unter festgelegten Bedingungen. Die Anleihebedingungen beziehen sich auf die Höhe und den Zeitpunkt des Rückzahlungsbetrags, auf die Höhe der zu zahlenden ...
 
Gerade im Bereich des Handels mit Wertpapieren gibt es viele Fachbegriffe, von denen Anleger zumindest einige kennen sollten, bevor sie in den Börsenhandel einsteigen. Wer beispielsweise mit Aktien handeln möchte, der erteilt ...
 
Der Handel von Aktien findet zu einem sehr großen Teil über die Wertpapierbörsen statt, von denen es in Deutschland einige gibt. Wertpapiere werden hierzulande nämlich nicht nur an der Präsenzbörse in Frankfurt, ...
 
Das Sparbuch ist für viele Menschen nach wie vor das einzige, in Frage kommende Konto, auf welches sie ihr Geld legen wollen. Doch ist das Sparbuch wirklich noch sinnvoll, um die Ersparnisse ...
 
Es gibt eine Reihe von Rentenpapieren, von den viele Anleger sicherlich noch nichts gehört haben, da es sich um sehr spezielle Wertpapiere handelt. Dazu kann man durchaus auch die indexgebundene Anleihe zählen. ...
 
Tagesgeld bietet eine besonders reizvolle Form der Geldanlage, denn hier winken hohe Zinsen bei sehr hoher Sicherheit und Flexibilität. So wird das Tagesgeld beispielsweise über den Einlagensicherungsfonds abgesichert, dem aktuell fast alle ...
 
Im Wertpapierbereich hat sich in den vergangenen Jahren Einiges bewegt, wenn es um die Gebühren geht. Viele Banken und besonders die Online Broker bieten heute ein kostenloses Depot an, und auch was ...
 
Anleihen sind stets so genannte Gläubigerpapiere, da es einen Schuldner und einen Gläubiger gibt. Der Schuldner ist in diesem Fall immer das Unternehmen oder auch der Staat, der die Anleihe emittiert hat, ...
 
Die Riester-Rente erfreut sich noch immer keiner allzu großen Beliebtheit - dabei ist die Kritik, bei einem vernünftigen Vertragsabschluss, in aller Regel unberechtigt. Denn Geld verlieren kann man mit Riester nicht, nur ...
 
Viele Sparer nutzen die Möglichkeit, jeden Monat etwas Geld zurückzulegen und einen gewissen Betrag in einen Sparvertrag einzuzahlen. Es werden von den Banken und anderen Finanzdienstleistern verschiedene Alternativen angeboten, die zum regelmäßigen ...
 
Mit Bundesschatzbriefen kann man sogar besonders gut durch eine Krise kommen. Jede Krise bringt es mit sich, dass die Staatskassen immer dünner bestückt sind. Also muss sich der Staat Geld beschaffen. Das ...
 
Annuitätsanleihen, welche auch als Annuitätsbonds oder Annuitätenanleihen bezeichnet werden, sind festverzinsliche Wertpapiere, deren Rückzahlung kontinuierlich während der Laufzeit in gleichbleibenden Raten erfolgt. In welchen Abständen die Rückzahlung vorgenommen wird, kann frei vereinbart ...
  Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17    
 
 
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^