Startseite - Artikelübersicht bei Piloh.de Impressum
Samstag, 22. Juli 2017

Artikelübersicht

Bei jeder Bank kann eine Überweisung bzw. eine Lastschrift rückgängig gemacht werden. Dieses bedarf eine Unterschrift des Kontoinhabers. Die zurück gegangene Überweisung oder Lastschrift wird dem Konto in der Regel binnen weniger ...
 
Ein jedes Unternehmen ist auf eine pünktliche Zahlung seiner Rechnungen angewiesen. Eine stets aktuell geführte Buchführung in Verbindung mit einem effizienten Mahnwesen ist deshalb eine der Grundvoraussetzungen, um ein Unternehmen auch tatsächlich ...
 
In der Zivilprozessordnung § 850 ist verbindlich geregelt, welche Lohnart voll gepfändet werden darf, welche nur bedingt (z. Bsp. Weihnachtsgeld oder Überstundenzuschläge) und welche gar nicht. Vom Arbeitgeber gewährtes Urlaubsgeld ist in der ...
 
Tagesgeldkonto in Deutschland oder der Schweiz? Soll man wirklich davon ausgehen, dass der deutsche Euro in Deutschland bleiben oder sollte man lieber in Schweizer Franken investieren? Die Zinsen für Tagesgeldkonten sind ...
 
Zu den sehr unangenehmen Vorkommnissen im Bereich der Geschäftsverbindung mit einer Bank gehört sicherlich eine vorhandene Kontopfändung. Immer dann, wenn ein bestimmter Gläubiger gegen den Kontoinhaber einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss bewirkt muss ...
 
Eine SCHUFA Selbstauskunft einzuholen ist für jeden im Grunde ganz einfach. Man erhält diese Auskunft entweder direkt über das Internetportal der SCHUFA www.schufa.de oder per Post auf schriftliche Anfrage bei der SCHUFA. ...
 
Als Student hat man in vielen Fällen die Möglichkeit, staatliche Hilfe in Form von Bafög in Anspruch zu nehmen. Voraussetzung ist immer, dass die eigenen Eltern den Studenten nicht ausreichend unterstützen können ...
 
Jedes Unternehmen, das einen bestimmten jährlichen Umsatz übersteigt, wird heute auch zur Umsatzsteuer veranlagt. Dabei muss auf den Rechnungen an Kunden die Umsatzsteuer ausgewiesen werden. Diese wird vereinnahmt und muss an das ...
 
Unterhalt zahlen müssen ja heute viele Leute. Sei es Unterhalt für die Kinder oder für den Partner. Dies ist bei jeder Trennung leider ein großer Streitfaktor. Was passiert eigentlich, wenn man den ...
 
Toleranzgrenzen variieren meist nach Sachlage und von Person zu Person. Wenn es jedoch um ihr Geld geht, so sollten sie gegenüber ihren Verlusten keineswegs tolerant sein, sondern nach rentableren Alternativen suchen. Eine ...
 
Zunächst, das ist klar gilt es in dem Schreiben den Verkäufer und den Käufer zu nennen. Mit allen dazugehörigen Daten, dazu gehört neben der Adresse auch das Geburtsdatum sowie die Telefon- und ...
 
Wer gerade gebaut hat oder ein Haus kaufen möchte weiß wie wichtig es ist, hier eine günstige Finanzierung zu bekommen. Noch besser ist es natürlich, wenn man ein Darlehen erhält, auf das ...
 
Die Kosten für eine Beerdigung sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Kein Wunder, dass sich da viele Erben finanziell überfordert fühlen. Rein rechtlich gesehen, gehören die Beerdigungskosten zu den Nachlassverbindlichkeiten. ...
 
Bei Bundesschatzbriefen Typ A und Typ B handelt es sich um festverzinsliche Wertpapiere des Bundes, die nahezu risikolos sind und eine gewinnbringende Geldanlage darstellen. Der Anleger stellt dem Bund einen bestimmten Betrag ...
 
Alle Jahre wieder, am 31. Mai, ist es in Deutschland soweit - Stichtag. Regulärer Abgabetermin für die Steuererklärung. Das heißt, letzter Tag um die Steuererklärung bei Ihrem zuständigen Finanzamt einzureichen. Eine von ...
 
Kann man eine Rechnung ohne MwSt absetzen? Definitiv Ja! Nachstehend soll näher erläutert werden, warum dies so ist. Das Einkommenssteuergesetz sieht eine Kleinunternehmerregelung vor. Kleinunternehmer sind solche Firmen, bei denen der Umsatz ...
 
Die Überweisung ist heute eines der beliebtesten Zahlungsmittel überhaupt. Kein Wunder, dass sie besonders gerne für einmalige Rechnungen usw. verwendet wird, da man heute auch schon auf schnellem Wege online überweisen kann, ...
 
Dass Leasing eine sinnvolle Alternative zur Finanzierung eines Fahrzeugs sein kann, ist allgemein bekannt. Deshalb überlegen sich auch immer mehr private Käufer, ob sie das Auto Leasing privat in Anspruch nehmen sollen. ...
 
Die Steuererklärung muss einmal jährlich erstellt werden, sofern man steuerpflichtig ist. Selbstständige und Freiberufler müssen grundsätzlich eine Steuererklärung abgeben. Die übliche Frist, bis zu der die Steuererklärung abgegeben werden muss, ist der ...
 
Durch die allgemeine Globalisierung ist immer häufiger zu beobachten, dass deutsche Unternehmen Rechnungen an ausländische Unternehmen stellen. Doch gerade bei diesen Unternehmen mit Sitz im Ausland, gilt es bei der Rechnungsstellung einiges ...
 
Um Rechnungen auszugleichen oder andere Schulden zu begleichen, ist die Überweisung heute das Zahlungsmittel schlechthin. In diversen Gesetzen ist ebenfalls geregelt, wie lange eine Überweisung maximal dauern darf. Üblich sind bei Inlandsüberweisungen ...
 
Die Abteilung Buchhaltung wird häufig unterschätzt. Viele stellen sich darunter vor, dass ein paar Buchhalter in einem stillen Kämmerchen sitzen und die unangenehme Arbeit erledigen. Dass die Buchhaltung aber ein wirklich wichtiger ...
 
Wer als Angestellter Steuern sparen möchte, der sollte schon bei der Aushandlung des Arbeitsvertrages ein wenig schlitzohrig vorgehen. Dort liegt nämlich ein ziemlich großes Potential zum sparen. Das geheime Stichwort heißt Gehaltsumwandlung. ...
 
Ein Kreditantrag ohne jeglichen Einkommensnachweis ist eigentlich von vorne herein zum Scheitern verurteilt. Das Schlüsselwort bei der Kreditvergabe heißt Bonität. Im Rahmen des Kreditantrags wird die Bonität des Antragstellers überprüft. Der Einkommensnachweis ...
 
Wer an das Leasing eines Fahrzeugs denkt, dem schießt sicher schnell der Gedanke an eine hohe Anzahlung durch den Kopf. Doch generell ist das Autoleasing auch ohne Anzahlung möglich. Hierfür bedarf es ...
 
Das Auto ist heute für fast alle Menschen unverzichtbar. Längst benötigt man den fahrbaren Untersatz nicht mehr nur dann, wenn man auf dem Land wohnt. Nein, vielmehr kann man davon ausgehen, dass ...
 
Millionen Menschen sitzen in der Schuldenfalle, um hier irgendwann wieder heraus zu kommen hilft bei vielen nur noch die Einleitung der Privatinsolvenz. Wenn die Privatinsolvenz als letzter Ausweg eingeleitet wird, dann ist ...
 
Jeder Bürger Deutschlands, der ein Rundfunkgerät sein Eigen nennt, ist auch dazu verpflichtet, die Rundfunkgebühren an die GEZ, die Gebühreneinzugszentrale zu entrichten. Diese Gebühren werden dazu verwendet, die öffentlich-rechtlichen Fernsehprogramme zu finanzieren. ...
 
Jeder Unternehmer kennt das Problem mit den engen Fristen für die Umsatzsteuervoranmeldung und deren Zahlung. Dabei muss man jeden Monat aufs Neue daran denken, die Umsatzsteuervoranmeldung bis spätestens zum 10. des Monats ...
 
Das Steuerrecht in Deutschland ist sehr kompliziert aufgebaut, sodass auch die Berechnung der Lohnsteuer nicht einfach zu durchschauen ist. Deshalb werden hierbei diverse Hilfsmittel zu Rate gezogen, meist Lohnsteuertabellen und EDV-Programme, mit ...
 
Das Finanzamt bietet heute die wichtigsten Formulare für die Steuererklärung sogar schon zum Download an. Bekannt sind hierbei insbesondere der Mantelbogen und die verschiedenen Anlagen zur Steuererklärung. Allerdings müssen sie nicht gesondert ...
 
Das Finanzamt ist der Ansprechpartner, wenn es um die Zahlung von Steuern geht. Dazu gehört natürlich auch die Lohnsteuer, die jeder Arbeitnehmer zahlen muss. Allerdings wird die Lohnsteuer nicht vom Arbeitnehmer an ...
 
In zahllosen Haushalten findet man auch heute noch das gute alte Sparbuch. Doch immer mehr Menschen erkennen auch, dass das Sparbuch keine wirklich sinnvolle Form der Geldanlage mehr ist. Denn hier findet ...
 
Jeder kennt die Barzahlung und auch die bargeldlose Zahlung mittels EC Karte, Überweisung usw. ist sicher jedem ein Begriff. Doch was versteht man unter einer halbbaren Zahlung? Die einfachste Definition ist, dass ...
 
Eine Autofinanzierung zu erhalten, ist ohne Bonität erst einmal grundsätzlich nicht möglich. Dennoch haben viele Autokäufer nicht die notwendige Bonität, können aber dennoch immer wieder die Autofinanzierung erhalten. Doch wie genau funktioniert ...
 
Grundsätzlich gilt: Sie sind zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet und Ihre Angaben müssen der Wahrheit entsprechen, ansonsten machen Sie sich strafbar. Trotzdem gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Steuern zu sparen ...
 
Die Steuereinnahmen sind die wichtigsten Einnahmen für Vater Staat und so reagiert das Finanzamt natürlich nicht gerade erfreut, wenn diese nicht oder nicht rechtzeitig gezahlt werden. Doch es kann immer einmal passieren, ...
 
Zu fast jedem Konto erhält man heute einen Dispo Kredit. Im Grunde genommen versteht man darunter nichts anderes, als dass man das Konto für kurzfristige, finanzielle Engpässe überziehen, also im Minus führen ...
 
Der Warenverkehr innerhalb Europas wird stetig größer und auch Privatpersonen kaufen immer mehr Waren des täglichen Bedarfs im europäischen Ausland ein. Zumeist erfolgen diese Einkäufe online, so dass man hier oft durch ...
 
Derzeit werden in Sachsen für das Erststudium keine Studiengebühren erhoben. Diese sind auch vorerst, bis zu den nächsten Landtagswahlen im Jahre 2009, nicht angedacht. Für das Zweitstudium werden Studiengebühren zwischen 300,00 € ...
 
Eine Steuernummer wird jedem Bürger Deutschlands zugeteilt. Dabei handelt es sich jedoch um verschiedene Nummern, die von Bedeutung sind. Die eigentliche Steuernummer gab es in der Vergangenheit immer dann, wenn eine Steuererklärung ...
 
Immer häufiger müssen Unternehmen ihre Kunden anmahnen, weil diese die offenen Rechnungen einfach nicht begleichen können oder oft genug auch wollen. In diesen Fällen folgt nach der Zahlungserinnerung die zweite Mahnung und ...
 
Dass Immobilien immer häufiger als Form der Kapitalanlage genutzt werden, ist mittlerweile allgemein bekannt. Doch bisher nutzte man vorrangig das eigene Haus als Kapitalanlage, als Möglichkeit, fürs Alter vorzusorgen. Genauso kann man ...
 
Die Lohnsteuern sind für die meisten Menschen ein Buch mit sieben Siegeln, vor allen Dingen deren Berechnung stellt viele Menschen vor eine schier unlösbare Aufgabe. In Anbetracht unseres sehr kompliziert aufgebauten Steuersystems ...
 
Nicht nur das Internet boomt, sondern besonders spezielle Bereiche wie Foren oder soziale Netzwerke erfreuen sich einer immer größer werden Zahl an Mitgliedern. Zu den weltweit führenden sozialen Netzwerken zählt auch Facebook. ...
 
Nicht nur in Amerika sind die Kreditkarten eines der beliebtesten Zahlungsmittel geworden, sondern auch hierzulande erfreuen sie sich zunehmender Beliebtheit. Kein Wunder, dass da auch die Betrüger nicht lange auf sich warten ...
 
Damit ein Gläubiger von einem Schuldner den geschuldeten Betrag zurück erhält, ist die Pfändung des Girokontos eine Möglichkeit, durch die der Gläubiger zu seinem Recht kommt. Jedoch kann ein Gläubiger selbst die ...
 
Wer einen säumigen Zahler mit Hilfe von Mahnungen und dem folgenden Mahnbescheid in Verzug gesetzt hat, der muss für den Erlass des Mahnbescheides erst einmal die entsprechenden Kosten übernehmen. Das bedeutet, dass ...
 
Ein eigenes Girokonto ist heute unverzichtbar, nahezu alle Zahlungen laufen heute bargeldlos über das Girokonto ab. Angefangen bei der monatlichen Mietzahlung über die Rechnung für den Strom bis hin zur Kartenzahlung beim ...
 
Aus unserer heutigen Zeit ist das bargeldlose Einkaufen nicht mehr weg zu denken! Viele wählen in Supermarkt als Zahlungsmethode heute die EC Karte. Das ist zum einen sehr bequem, zum anderen ist ...
 
Bis zum 18. Geburtstag der Kinder ist der Bezug des Kindergeldes in aller Regel recht unproblematisch. Doch ab dem 18. Lebensjahr schaut das Finanzamt genauer hin, die Behörden verlangen dann wahre Rechenkünste ...
 
Girokonten werden heute von jedem Bankinstitut in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichen Bedingungen angeboten. Eine Form ist das Girokonto für Kinder, welches sich an die Jüngsten unserer Gesellschaft richtet. Kinder ab 12 Jahren ...
 
Die Einkommenssteuer ist nach wie vor eine der wichtigsten Einnahmequellen für den Staat. Zur Einkommenssteuer an sich zählen neben der Lohnsteuer auch die Kapitalertragssteuer, die Bauabzugssteuer und die Aufsichtsratssteuer. Jeder deutsche Bürger ...
 
Auch für Kinder lohnt sich ein Bankkonto in jedem Fall. Denn mit Hilfe des eigenen Kontos können sie schon frühzeitig erlernen, wie man mit dem Geld und mit einem Bankkonto umgehen kann. ...
 
Die Zahlungsmoral in Deutschland sinkt jedes Jahr weiter. Deshalb wird es immer wieder notwendig, dass Unternehmen ihre Kunden an die Zahlung der offenen Forderungen erinnern müssen. Dabei werden zunächst Zahlungserinnerungen, später auch ...
 
Von einem Privat Kredit ist immer dann die Rede, wenn Gelder an Privatpersonen verliehen werden. Aber genauso kann damit ein Kredit bezeichnet werden, der von Privat gewährt wird. Damit sind nicht die ...
 
Das Finanzamt gehört zu den Ämtern, mit denen es bekanntlich große Probleme geben kann, wenn man nicht pünktlich zahlt. Massive Säumniszuschläge und Verzugszinsen werden bei verspäteten Zahlungen erhoben. Dies gilt für sämtliche ...
 
Für mehr Steuerabzug können Eltern die Kosten für die Kinderbetreuung in der Steuererklärung angeben. Relevant sind die Kinderbetreuungskosten für alle Eltern, die im Jahr 2009 für Kinder bis zum Alter von vierzehn ...
 
Die Kfz Steuer ist zwar keine übermäßig hohe Belastung, sofern man nur einen Kleinwagen besitzt, der noch dazu recht günstig im Verbrauch ist, dennoch versäumen viele Autofahrer die Zahlung der Kfz Steuer. ...
 
Neben dem eigentlichen Job noch einen zweiten Job annehmen, um das Konto aufzubessern? Bei vielen Arbeitnehmern Gang und Gäbe. Arbeitnehmer schneiden in der Regel bei Nebenjobs auf 400 Euro-Basis am besten ab, ...
 
Damit die Gläubiger die geschuldeten Beträge vom Schuldner zurückerhalten, kann durch das Gericht durch einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss eine Kontopfändung angeordnet werden. Diesen Beschluss erhält die Bank des Schuldners durch den zuständigen ...
 
Ein Bankkonto bzw. Girokonto ist heute unverzichtbar. Trotz zahlreicher attraktiver Angebote für die kostenfreie Kontoführung verfügen viele Menschen nach wie vor über ein Konto, welches mit hohen Kontoführungsgebühren einhergeht. Dies muss jedoch ...
 
Viele Menschen, die sich ein neues Auto kaufen wollen, sind hierbei auf einen Kredit angewiesen. Allerdings wird dieser nur dann gewährt, wenn man auch über die entsprechende Bonität verfügt. Deshalb sollte man ...
 
Mittlerweile können Schüler und Studenten ein kostenloses Girokonto eröffnen. Über dieses Konto können die Schüler und Studenten von überall verfügen. Sei es Online-Banking, Handy-Banking oder auf ganz herkömmliche Weise das Gespräch mit ...
 
Grundsätzlich ist das Auto Leasing auch ohne Schufa Auskunft möglich. Allerdings sind hierbei doch so einige Dinge zu beachten. An erster Stelle steht dabei die Wahl der richtigen Leasinggesellschaft. Denn nicht alle ...
 
Der Steuerbescheid flattert ins Haus und es steht wieder einmal mehr eine horrende Nachzahlung ins Haus? Dann ist guter Rat oft teuer, denn viele Menschen können die geforderte Steuerzahlung nicht mit einem ...
 
Einen Kredit aus Italien zu nehmen, ist grundsätzlich auch für Deutsche möglich. Besonders praktisch ist, dass Italien zu den Ländern der Eurozone gehört, man als kein zusätzliches Wechselkursrisiko tragen muss. Am besten ...
 
Der Dispokredit ist heute wohl kaum noch aus unserem täglichen Leben wegzudenken. Er sorgt dafür, dass kurzfristige, finanzielle Probleme überbrückt werden können. Sollte sich der Eingang des Gehalts um einige, wenige Tage ...
 
Jeder, der sich zum Beispiel außerhalb des Arbeitsplatzes weiterbildet oder für seinen Chef unterwegs ist, hat Reisekosten, die er in der Steuererklärung geltend machen kann. Dazu zählen zum Beispiel auch Messe- und ...
 
Studenten erhalten auf Antrag regelmäßig eine finanzielle Unterstützung, um den eigenen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Hierbei ist die Rede natürlich von Bafög. Doch bei der Beantragung werden zunächst einmal die aktuellen Einkommen ...
 
Einen Mahnbescheid kann man nicht selbst ausfüllen, wohl aber den Antrag auf den Erlass eines solchen. Dieser Antrag muss dabei den gängigen Richtlinien der jeweiligen Städte entsprechen, die Formulare erhält man beim ...
 
Wer ein Unternehmen betreibt, der wird unweigerlich Gewinne erzielen wollen. Sobald dies geschieht, geht man davon aus, dass der Unternehmer als Gewerbetreibender anzusehen ist. Grundsätzlich müssen Gewerbetreibende dann natürlich auch die Gewerbe ...
 
Natürlich benötigen Studenten heute ebenso ein Bankkonto, wie alle anderen Personen auch. Wer heute kein eigenes Konto hat, wird quasi vom allgemeinen Wirtschaftsleben ausgeschlossen. Deshalb ist es wichtig, dass man hier auch ...
 
Die meisten Rollerfahrer sind heute unter achtzehn Jahre. Da wäre die Minderjährigkeit wohl das erste Problem bei einer Anfrage auf eine Finanzierung. Also kann nicht der Jugendliche eine Finanzierung in Gange bringen ...
 
Ein Erbschein stellt eine amtliche Urkunde dar. Er wird beim Nachlassgericht des Amtsgerichtes beantragt, in dessen Zuständigkeitsbereich der Erblasser zuletzt polizeilich gemeldet war. Im Wege des Amtshilfeverfahrens zur Erleichterung der Verwaltungs- und ...
 
Immer öfter hört man in den Nachrichten von Problemen mit der Krankenversicherung, die beispielsweise bestimmte Behandlungen in Einzelfällen nicht bezahlt, obwohl diese Behandlung aus Sicht der Versicherten den Gesundheitszustand verbessern könnte. Aber ...
 
Das Bankkonto, besser bekannt als Girokonto, ist heutzutage unverzichtbar geworden, will man am allgemeinen Wirtschaftsleben teilnehmen. Denn kaum eine Zahlung funktioniert heute noch in bar. Ob man einen Lohn erhält, Sozialleistungen oder ...
 
Viele Menschen, die sich ein neues Auto kaufen wollen, sind mit den Kosten hierfür hoffnungslos überfordert. Deshalb werden sie nicht umhin kommen, eine Autofinanzierung aufzunehmen. Diese jedoch wird immer mit einer Schufa ...
 
Die Restschuldbefreiung kann nicht nur durch die Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) erreicht werden, sondern sie kann auch durch ein Regelinsolvenzverfahren für private Schuldner erlangt werden. Jedoch gibt es für private Schuldner einige Voraussetzungen, welche ...
 
Um eine Rechnung nach den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen ausstellen zu können, muss man diese erst einmal kennen. Da sich die Gesetze in Bezug auf die Rechnungslegung jedoch stetig verändern, sollte man hier ...
 
Wer als Freiberufler Steuern sparen möchte, der sollte bereits bei seiner Gewinn- und Verlustrechnung zur Ermittlung des steuerpflichtigen Einkommens aufpassen, dass er wirklich alle zulässigen Kosten mit einbringt. Ein Beispiel ist der ...
 
In früheren Zeiten hatte es jeder. Das eigene Sparbuch bei der Hausbank galt als Hort für den Groschen in der Not. Statt das gesparte Geld in Nähkästchen oder berühmt-berüchtigten Sparstrümpfen zu lagern, ...
 
Dass Beamte keine Steuern auf ihr Entgelt bezahlen müssten, weil sie von den Steuergeldern bezahlt werden, ist ein Irrglaube. Bei ihnen werden genauso Steuern vom Lohn abgezogen wie bei jedem anderen abhängig ...
 
Ein privates Darlehen wird insbesondere in der Familie sehr oft vergeben. Häufig handelt es sich dabei gar um ein zinsloses Darlehen. Doch gerade, wenn diese Darlehen bei öffentlichen Stellen als solche anerkannt ...
 
Nach einer Trennung oder Scheidung kommen immer wieder Fragen auf, die den Unterhalt betreffen. An erster Stelle sollte dabei natürlich der Unterhalt für die Kinder stehen. Denn dieser ist wichtig, um den ...
 
Das bargeldlose Bezahlen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Deshalb ist es kein Wunder, dass die EC Karten und Kreditkarten ebenfalls immer weiter verbreitet sind. Dennoch stellt sich die Frage, welche der beiden ...
 
In Deutschland werden die Steuerpflichtigen automatisch in die verschiedenen Steuerklassen eingestuft. Eine Ausnahme stellen die Steuerklassen III bis V dar, bei denen für Ehegatten eine Wahlmöglichkeit besteht. Einen Unterschied bei der später ...
 
Lohnt es sich eigentlich, inmitten der allgemeinen Krisenstimmung, in Aktien Fonds zu investieren? Diese Frage stellt sich mit Sicherheit derzeit der eine oder andere Anleger. Doch wer in Aktien Fonds investieren will, ...
 
Seit der Änderung 2009 werden nun alle Vorsorgebeiträge in einem Formular der Steuererklärung zusammengefasst, und zwar in der Anlage Vorsorgeaufwand; diese ersetzt die bisherigen Angaben im Mantelbogen. Die anzugebenden Beiträge für Riester-, ...
 
Immer wieder hört man davon, dass bereits Kinder und Jugendliche heute verschuldet sein. Doch dies ist grundsätzlich laut unserer heutigen Gesetzeslage nicht möglich. Denn Kinder können keine Schulden machen, sie sind nicht ...
 
Grundsätzlich wird heute zu den meisten Girokonten ein Dispo eingeräumt. Dabei handelt es sich um einen Überziehungskredit, mit dem man kurzfristig einen finanziellen Engpass ausgleichen kann. Die Höhe des Dispos hängt dabei ...
 
Das Leasing als bekannte Alternative zur herkömmlichen Finanzierung gewinnt heute zunehmend an Bedeutung. War es ursprünglich nur für Unternehmen und Selbstständige gedacht, so kann man heute auch als Privatperson sein Fahrzeug leasen. ...
 
Bei einer Bankauskunft handelt es sich um Informationen über einen Bankkunden, welche zur Prüfung der Bonität eines Kreditantragstellers oder auch des Bestellers einer Kreditkarte oder künftigem Kunden eines Versandhandels eingeholt wird. Seit ...
 
Viele Unternehmen, die noch recht neu auf dem Markt sind, kennen sich in ihrer Branche und der damit in Verbindung stehenden Tätigkeit ideal aus. Jedoch hapert es oftmals an den Kenntnissen im ...
 
Wer online einkauft, der hat grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten für die Zahlung. Die einzige Variante, die man nur selten erblickt, ist die Zahlung per Rechnung. Viele Händler scheuen sich, diese Variante anzubieten, einfach ...
 
Der Vergleich zwischen Tagesgeld und Festgeld kann an jedem PC mit Internetanschluss durchgeführt werden. Dies ist möglich, da jede Bank über ein Internetportal verfügt und somit sehr genau die einzelnen Angebote offerieren ...
 
Nicht selten ist es in der Vergangenheit bereits vorgekommen, dass Kunden im Bereich der Geldanlage falsch beraten wurden oder nicht alle notwendigen oder unvollständige Informationen zu einem Finanzprodukt bekommen haben. Bisher war ...
 
Keine Frage: Eine Privatinsolvenz ist in fast jedem Fall die letzte Möglichkeit, um die eigenen Finanzen zu konsolidieren. Wer über viele Jahre über seine finanziellen Verhältnisse gelebt und dabei einen Berg von ...
 
Einen gewissen steuerfreien Spielraum genießt ein jeder Bürger. Die Frage ist nur, wie dieser optimal genutzt wird, wenn man über mehrere Geldanlagen verfügt, denn der Steuerfreibetrag ist natürlich begrenzt. Konkret beträgt er ...
 
Mit der Electron Kreditkarte hat der bekannte Kreditkartenanbieter VISA eine neue Kreditkarte auf den Markt gebracht. Dabei wird die Electron Kreditkarte als Prepaid Kreditkarte angewendet, die dafür sorgt, dass der Karteninhaber sich ...
  Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9    
 
 
 
© copyright 2006 - by piloh.de
^